Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Mitarbeiter fassen im CCL Ladendiebin
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Mitarbeiter fassen im CCL Ladendiebin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 13.02.2019
Die Polizei Langenhagen hat eine ertappte Ladendiebin im CCL vorläufig festgenommen. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Die Polizei hat am Dienstag eine zuvor im CCL ertappte Ladendiebin vorläufig festgenommen. Nach Auskunft eines Sprechers des Langenhagener Kommissariats hatten Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts die 63 Jahre alte Frau gegen 11.30 Uhr dabei beobachtet, wie sie bei mehreren T-Shirts die Diebstahlsicherung entfernte und die Textilien anschließend in die Tasche steckte. Ohne zu bezahlen, wollte die „Kundin“ dann den Laden verlassen. Die Beschäftigten stoppten die Täterin und riefen die Polizei. Die Beamten entdeckten dann in dem von der Seniorin mitgeführten Rollator fünf in einem anderen Geschäft im City-Center ebenfalls gestohlene Damenhosen. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass die Frau bereits einschlägig bei der Polizei bekannt ist. Eine Strafanzeige wurde verfasst, anschließend wurde die Diebin wieder entlassen.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen lesen Sie hier.

Von Sven Warnecke

Ein neues Angebot hat die Langenhagener RKS für ihre Schüler Leben gerufen: Bei ersten Forum für Dienstleistung, Gesundheit und Soziales haben sich zwölf Unternehmen vorgestellt.

16.02.2019

Die Ortsfeuerwehr Engelbostel ist am Montagabend ausgerückt, um eine Wohnungstür aufzubrechen. Die 82 Jahre alte Bewohnerin war zuvor in ihren Räumen gestürzt und lag hilflos hinter der Tür.

12.02.2019

Dauerhaft warm ist es in den Wohnungen von drei Mehrfamilienhäusern in Langenhagen weiterhin nicht. Auch am Wochenende ist die Heizungsanlage ausgefallen – diesmal gibt es nach Angaben der KSG neue Störungen.

12.02.2019