Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Kapelle dient Künstlerin als Projektionsfläche
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Kapelle dient Künstlerin als Projektionsfläche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 24.10.2018
Isabel Nolan stellt ihre Werke in der Kapelle im Eichenpark aus. Quelle: Kunstverein Langenhagen
Langenhagen

Für die aktuelle Ausstellung „Ein Fuß in der Welt“ von Isabel Nolan, die bis Sonntag, 11. November, zu sehen sein wird, dient derzeit neben den Räumen des Kunstvereins Langenhagen an der Walsroder Straße 91a auch die Kapelle im Eichenpark als Projektionsfläche.

Die Stadt Langenhagen geht mit dem Kunstverein erneut eine Kooperation für Ausstellungen und Projekte ein. Die ehemalige Kapelle im Eichenpark war Teil der 1862 eröffneten psychiatrischen Anstalt in der Stadt. Bei Beerdigungen von Patienten spielte die Kapelle nicht nur als Ort des Abschiedes eine Rolle, sondern bot auch Platz für die Leichenhalle und Sektionsräume.

Nun beschäftigt sich die Künstlerin dort mit der Unterscheidung von Tod und heiligem Ort. Geöffnet ist die Ausstellung mittwochs bis sonntags, jeweils von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Leonie Oldhafer

In Zeiten des Fachkräftemangels gehen Unternehmen, Berufsverbände und Schulen neue Wege. In Langenhagen gemeinsame. Am Gymnasium gibt es nun einen Ingenieur-Kurs, an der IGS Süd den „Markt der Berufe“.

24.10.2018

Die Frau ist nach Polizeiangaben schon öfter aufgefallen. Nun haben Beamte die Mutter mit ihrem Kind erneut im Auto gestoppt. Beide waren nicht angeschnallt – und die Frau hat gar keinen Führerschein.

24.10.2018

Das Wochenende hält zwei große Vorstellungen bereit. Die Comey Show „Night Wash“ und das Flamenco-Gitarren-Duo „Antonio Andrade Duo“ spielen am Sonnabend und Sonntag in Langenhagen.

27.10.2018