Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Trickdieb stiehlt 81-Jährigem 450 Euro
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Trickdieb stiehlt 81-Jährigem 450 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 05.02.2019
Die Polizei sucht Zeugen für einen Trickdiebstahl im Einkaufszentrum am Osttor in Langenhagen. Quelle: Uwe Dillenberg (Symbolbild)
Langenhagen

Mit einem Trick konnte ein bislang Unbekannter am Montag gegen 11 Uhr einem 81-jährigen Mann im Einkaufszentrum am Osttor 450 Euro Bargeld entwenden. Der Geschädigte war von dem Mann angesprochen worden, ob er Geld für ein Telefongespräch wechseln könne. Dazu öffnete der hilfsbereite Senior seine Geldbörse. Im Nachhinein musste er jedoch feststellen, dass der Unbekannte die Situation ausgenutzt hat und dem 81-Jährigen insgesamt 450 Euro stehlen konnte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Für Hinweise ist die Polizei in der Ostpassage sowie telefonisch unter (0511) 1094215 erreichbar.

Weitere Polizeimeldungen aus Langenhagen finden Sie hier im Polizei-Ticker.

Von Rebekka Neander

Zwei Schüler sind am Montag durch den Böllerwurf eines 18-Jährigen an der IGS-Süd leicht verletzt worden. Die Polizei konnte den Täter fassen. Ihm droht ein Verfahren wegen Körperverletzung.

05.02.2019

Auf einzigartige Weise lässt Andreas Neumann den beliebten deutschen Komiker, Humoristen und Sprachkünstler Heinz Erhardt quasi wieder auferstehen. Nun ist der Parodist zu Besuch beim Kulturring Godshorn.

05.02.2019

In Engelbostel sorgt die Bannmeile an der Grundschule für Diskussionen. Polizei und Ordnungsamt kontrollieren am ersten Tag in den betroffenen Straßen. Ein Besuch vor Ort.

07.02.2019