Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Fahrer besitzt keine Fahrerlaubnis mehr
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Fahrer besitzt keine Fahrerlaubnis mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 04.11.2018
Die Polizei hat einen Autofahrer gestoppt, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Eine Streifenwagenbesatzung hat am Sonnabend um 22.30 Uhr einen Autofahrer auf der Walsroder Straße in Langenhagen gestoppt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann aktuell gar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Mehr noch: Ein Schnelltest mit dem Alkomaten ergab einen Wert von 0,54 Promille. Die Polizei untersagte daraufhin die Weiterfahrt.

Von Sven Warnecke

Die St. Paulus-Kirchengemeinde startet mit dem „St. Paulusblues“ ein Pilotprojekt. Den Auftakt macht die Band Mama´s Cooking mit ihrem breiten Musik Repertoire. Natürlich bei Kuchen und Getränken.

04.11.2018

Das nunmehr 18. Lichterfest am Silbersee wollten sich mehr als 1000 Besucher nicht entgehen lassen. Und wie immer endete die von DLRG organisierte Sause mit einem spektakulären Feuerwerk.

04.11.2018

Die Polizei sucht Laden- und Taschendieb. Da sich in einem Fall der Täter gegen den Ladendetektiv gewehrt hat, werten die Langenhagener Ermittler die Angelegenheit als räuberischer Diebstahl.

04.11.2018