Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Polizei rätselt: Scherz oder Einbruchsversuch
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Polizei rätselt: Scherz oder Einbruchsversuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 27.06.2018
Die Polizei Langenhagen sucht Einbrecher und Autoknacker. Quelle: Symbolbild (dpa)
Langenhagen

Nachdem der Bewohner eines Hauses an der Narzissenstraße im Garten eine Leiter aus dem Bestand seines Nachbarn entdeckt hat, ermittelt nun die Polizei Langenhagen. Denn neben einem Scherz von Unbekannten könne auch nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um einen fehlgeschlagenen Einbruchsversuch gehandelt haben könnte, teilte Rüdiger Vieglahn, Leiter des Langenhagener Kriminal- und Ermittlungsdienstes, am Mittwoch mit. Seinen Angaben zufolge wurde die Steighilfe am Dienstagmorgen entdeckt. Nun sucht die Polizei mögliche Zeugen, die dort zwischen Montag etwa 23.50 Uhr und Dienstag gegen 6.30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Zudem werden Unbekannte gesucht, die einen Seat an der Flughafenstraße aufgebrochen haben. Die Täter schlugen am Montag zwischen 7 und 19 Uhr eine Scheibe des Fahrzeugs ein. Ob etwas entwendet worden ist, stand am Mittwoch noch nicht fest. Bei einem ebenfalls an der Flughafenstraße abgestellten Opel Astra scheiterten die Täter indes. Bei dem Fahrzeug hatten die Autoknacker zwischen Montag etwa 10 Uhr und Dienstag gegen 23.30 Uhr versucht, die Beifahrertür aufzuhebeln. Als ihnen das nicht gelang, gaben sie ihr Vorhaben auf.

Hinweise erbittet das Langenhagener Polizeikommissariat, Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke

Eine etwas andere Schulabschluss-Party haben offenbar Jugendliche in Godshorn gefeiert. Sie verbrannten kurzerhand Schulbücher und Mappen. Doch der Qualm rief dann die Feuerwehr auf den Plan.

27.06.2018

Abbruch der Sitzung nach 3,5 Stunden und eine drohende Haushaltssperre: Der Rat Langenhagen hinterlässt vor der Sommerpause große Ratlosigkeit.

30.06.2018

Mit einem fröhlichen Fest hat sich die Sprachlernklasse nach gut drei Jahren vom Gymnasium verabschiedet. Nach den Ferien werden die verbliebenen Kinder auf Langenhagens Schulen verteilt.

27.06.2018