Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Autodiebe stehlen nagelneuen Sprinter
Aus der Region Region Hannover Lehrte Autodiebe stehlen nagelneuen Sprinter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 20.05.2018
Die Polizei fahndet nach Autodieben, die einen nagelneuen Sprinter gestohlen haben. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Lehrte

 Genau vor einem Jahr hatten Autodiebe vom Gelände eines Autohofs im Gewerbegebiet an der Straßburger Straße einen kompletten Sattelzug im Wert von 80 000 Euro gestohlen. In der Nacht zu Mittwoch hat es nun einen DB Sprinter erwischt: Unbekannte haben den Kleintransporter diesmal direkt vom Straßenrand entwendet, wo er nach Angaben des Polizeikommissariats Lehrte ordnungsgemäß geparkt und auch verschlossen war. Der gewerblich genutzte Sprinter ist weiß lackiert und hat das Wiesbadener Kennzeichen „WI“. Er ist offenbar nagelneu, die Erstzulassung ist aus diesem Jahr. Auf der Seite ist er mit dem Slogan „So mietet man jetzt“ beschriftet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 51 32) 82 70.ok

Von Oliver Kühn

Sie ist sehr kurzfristig angekündigt worden, aber sie trifft trotzdem auf Interesse: Hunderte Gäste kommen zur Baustellenparty am Megahub. Und sie bringen viele Fragen, Hoffnungen und Sorgen mit.

19.05.2018

Defekt in der Elektronik: Die Rolltreppe zum Bahnhofstunnel an der Seite der Bahnhofstraße steht derzeit still. Und das wird vermutlich auch noch mehrere Wochen so bleiben.

19.05.2018

Beim dritten Lehrter Männersporttag können die Teilnehmer am 9. Juni wieder verschiedene Trend- und Funsportarten ausprobieren. Im Angebot ist aber auch Bogenschießen beim Schützen-Corps.

19.05.2018
Anzeige