Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Michael Seubert spielt im Fachwerkhaus
Aus der Region Region Hannover Lehrte Michael Seubert spielt im Fachwerkhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 24.07.2017
Michael Seubert hat seiner zehnsaitigen Gitarre auch schon bei früheren Konzerten im Fachwerkhaus melancholische Klänge entlockt. Quelle: Archiv (Eggers)
Lehrte

Als Armol hat Seubert einen sehr persönlichen Stil innerhalb der modernen Klassik kreiert und lotet dabei die besonderen Klangmöglichkeiten der zehnsaitigen klassischen Gitarre aus. Dies verbindet er mit Minimal Music, Impressionismus, Elektronischer Musik und Soundtracks. So erklingen unter anderem Filmkompositionen aus Filmen wie "Die wunderbare Welt der Amelie", "Ziemlich beste Freunde", "Das Piano", "Die Ewigkeit und ein Tag" und "Koyaanisqatsi".

In seinen Eigenkompositionen lässt Seubert derweil Hörlandschaften voller Harmonie und Virtuosität entstehen. "Ströme aus Tönen münden in flirrenden Klangflächen. Melodien, die niemals enden mögen, klingen in uns nach", heißt es in der Ankündigung. Traurige Tremolopassagen und gebrochene Akkorde treffen dabei auf verspielt fantasievolle Tänze.

Sein Programm nennt Seubert "Traumtänzer". Das Konzert im Fachwerkhaus beginnt um 20 Uhr. Karten kosten 12 Euro und ermäßigt 7 Euro. Sie sind an der Abendkasse und ab dem 24. Juli auch im Vorverkauf in der Bücherstube Veenhuis, Iltener Straße 18, und der Buchhandlung Böhnert, Zuckerpassage 19, erhältlich. Reservierungen sind im Internet unter reservierungen@armol.de möglich.

Von Katja Eggers

Die Lehrter Stadtverwaltung reagiert überrascht auf die heftige Kontroverse um die geplante Ansiedlung des Aldi-Logistiklagers bei Aligse. Gleichzeitig betont sie, dass in dem laufenden Verfahren für die Aufstellung eines Bebauungsplans alle Stellungnahmen berücksichtigt werden.

Achim Gückel 24.07.2017

Jahrzehtelang hat er das Lehrter Schützenfest verantwortlich und maßgeblich mitgeprägt. Wenn in einer Woche wieder gefeiert wird, mischt sich Dirk Mahlmann jedoch unters Fußvolk. Im vergangenen Jahr hat er seine Posten als Schützen-Corps-Chef und Collegiumssprecher an den Nagel gehängt.

24.07.2017

Sommerzeit ist Vorlesezeit: Die Bibliotheksgesellschaft Lehrte lädt wieder zu ihrer beliebten und kostenlosen Sommerreise "Lesen an ungewöhnlichen Orten" ein. Diesmal geht es nicht in den Ferien, sondern kurz danach, am Sonntag 6. August, auf die mit Literatur angereicherte Fahrt durch das Lehrter Land.

24.07.2017