Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Grüne loben Stadt Lehrte für Wohnungsbau
Aus der Region Region Hannover Lehrte Grüne loben Stadt Lehrte für Wohnungsbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 06.11.2018
Das Engagement der Stadt Lehrte im Wohnungsbau sei herausragend, sagen die Regionsgrünen - beim Thema Radschnellweg allerdings gehen die Vorstellungen auseinander. Quelle: Oliver Kühn
Lehrte

Für Evrim Camuz war es der erste Besuch in Lehrte. „Ich möchte wissen, wo der Schuh drückt und Impulse mitnehmen“, sagte die neue Fraktionsvorsitzende der Regionsgrünen und zeigte sich nach dem Gespräch mit Bürgermeister Klaus Sidortschuk vor allem vom Wohnungsbau angetan. 1000 Wohnungen sollen bis 2022 in der Kernstadt und den Ortschaften entstehen, darunter auch von der stadteigenen Gesellschaft Lehrter Wohnungsbau. „Das ist nicht selbstverständlich für Kommunen“, lobte Camuz. Bis zum Jahr 2025 wachse der Bedarf an Wohnungen in der Region auf 28.000. Der finanzpolitische Sprecher Michael Dette, gleichzeitig stellvertretender Regionspräsident, nannte diese Zahlen „herausragend“. Die gesundheitspolitische Sprecherin Birgit Ballweg versicherte dem Stadtoberhaupt zudem, dass sich die Grünen für den Erhalt und die Stärkung des Lehrter Krankenhauses einsetzten.

Auch dass Bürgermeister Klaus Sidortschuk im Aufsichtsrat der Stadtwerke sitze, sei für die Entwicklung der Elektromobilität sehr hilfreich, sagte Camuz mit Hinweis auf die geplanten Radschnellwege. „Unsere Vision sind 20 Schnellwege in der Region.“ 160.000 Menschen pendelten täglich mit dem Rad, ergänzte die verkehrspolitische Sprecherin Swantje Michaelsen. Wolle man die Verkehrswende, müssten noch mehr umsteigen. Da müsse er allerdings „Wasser in den Wein schütten“, entgegnete der Bürgermeister. Der Schwerpunkt in Lehrte liege auf dem Alltagsradverkehr, der auch im neuen Verkehrentwicklungsplan dargestellt sei. Für den örtlichen Fraktionsvorsitzenden Ronald Schütz war der gute Eindruck seiner Kollegen aus der Landeshauptstadt kein Wunder: „Wir haben in Lehrte ja seit Jahren ein rot-grüne Ratsmehrheit.“

Von Oliver Kühn

Unbekannte haben am Wochenende auf einer Baustelle in der Straße Am Sülterberg aus einem Minibagger die Fahrzeugbatterie gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

06.11.2018

Er ist eine echte Größe des Blues: Paul Lamb und seine Band King Snakes gastieren am Sonnabend, 10. November, in Lehrte. Allerdings nicht im Anderen Kino, sondern im altehrwürdigen Fachwerkhaus am Stadtpark.

06.11.2018

Immer werfen Passanten im Stadtpark Brot und Futter in die Teiche. Die Stadt weist nun darauf hin, dass dies nicht erlaubt ist. Die Speisen beeinträchtigen der Wasserqualität.

05.11.2018