Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Oberschule: Stadt will Eltern informieren
Aus der Region Region Hannover Lehrte Oberschule: Stadt will Eltern informieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 26.04.2018
Die IGS Hämelerwald soll nun Standort für eine Oberschule werden. Die IGS zieht nach Lehrte-Süd um. Quelle: Archiv
Hämelerwald

 Die Planungen für die neue Lehrter Oberschule in Hämelerwald nehmen Fahrt auf: Bereits im Sommer soll der erste fünfte Jahrgang am Schulzentrum Lehrte-Ost starten. Deshalb will die Schule ihr Konzept am Mittwoch, 16. Mai, bei einem Informationsabend in der Schule am Riedweg 2 vorstellen.

Die Oberschule wird neben Hauptschule, Realschule, Integrierter Gesamtschule und Gymnasium die fünfte Schulform sein, welche die Stadt Lehrte ihren Schülern anbietet. Sie soll bereits im Sommer dieses Jahres nach den großen Ferien ihren Betrieb im Schulzentrum-Ost aufnehmen. Damit wird den Schülern der östlichen Dörfer nach dem beschlossenen Umzug der Integrierten Gesamtschule (IGS) in den nächsten Jahren nach Lehrte-Süd eine weiterführende Schulform erhalten bleiben. 

Laut Stadtsprecher Fabian Nolting beschäftigt sich bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde derzeit eine Planungsgruppe mit der Errichtung der Oberschule am Schulzentrum Lehrte-Ost. Geplant ist, dass die ersten Schüler dieser Schule bereits nach den Sommerferien aufgenommen werden können. Die Oberschule beginnt wie alle weiterführenden Schulen mit der Klassenstufe fünf. Die Schulform soll über die nächsten Jahre bis Klassenstufe 10 in Hämelerwald aufwachsen.

Die Integrierte Gesamtschule wird dieses Jahr erstmalig am Standort Hämelerwald nicht mehr einschulen. Die Fünftklässler der IGS werden stattdessen in Lehrte starten. Der IGS-Standort Hämelerwald soll damit nach und nach auslaufen. Genug Platz für die vorübergehende Existenz zweier Schulformen nebeneinander gebe es am Schulzentrum-Ost, sagt Fachdienstleiter Eckhart Otto. 

Die Stadt will nun alle interessierten Eltern über die neue Oberschule informieren. Am Mittwoch, 16. Mai, gegen 19 Uhr ist dazu eine Informaitonsveranstaltung in der Schule am Riedweg 2 geplant. Dabei wird sich die Oberschule vorstellen. Die offizielle Einladung dazu sollen alle Lehrter Eltern von Viertklässlern Anfang Mai erhalten. 

Die Schulanmeldungen für die neue Oberschule werden vom 28. Mai bis 31. Mai in der Bibliothek des Schulentrums Lehrte-Ost, Riedweg 2 entgegengenommen.

Von Patricia Oswald-Kipper

Beim diesjährigen Volkslauf am Sonntag haben sonnige Temperaturen und eine schöne Laufstrecke rund 500 Teilnehmer und viele Besucher angezogen.

25.04.2018

Auseinandersetzung endet im Krankenhaus: Ein 35 Jahre alter Mann ist am Sonnabend mit einem Messer lebensbedrohlich verletzt worden.

25.04.2018

Ein 47-Jähriger ist am Freitag in Ahlten mit 2,2 Promille am Steuer erwischt worden.

25.04.2018