Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Männersporttag bietet auch Bogenschießen an
Aus der Region Region Hannover Lehrte Männersporttag bietet auch Bogenschießen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 19.05.2018
Reiner Kensey (von links) trainiert mit Mira Altiparmak, Josef Lentini, Silke Salzmann, Norman Altiparmak und Annegret Kensey. Quelle: Katja Eggers
Anzeige
Lehrte

 Wer vielleicht immer schon einmal davon geträumt hat, wie Robin Hood zu Pfeil und Bogen zu greifen, kann seinen Traum am Sonnabend, 9. Juni, beim Männersporttag des Regionssportbundes Wirklichkeit werden lassen. Denn unter den insgesamt elf Angeboten aus Trend-, Fun- und klassischen Sportarten ist auch Bogenschießen. Das Lehrter Schützen-Corps bittet dazu auf seine Vereinsanlage am Hohnhorstweg.

Die Schützen haben ihre Sportstätte und ihre Übungsleiter auch 2016 und 2017 schon zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr gehören sie neben dem Lehrter SV und dem SV 06 auch erstmals zu den Austrägern des Männersporttages. „Wir möchten mit den Vereine künftig enger zusammenarbeiten“, erklärt Philipp Seidel vom Regionssportbund.

Bei den beiden vergangenen Männersporttagen war Bogenschießen stets sehr beliebt. „Der Sport ist ideal für alle, die einen beruhigenden Ausgleich zu ihrem vielleicht stressigen Beruf suchen“, erklärt Trainer Reiner Kensey vom Schützen-Corps. Beim Bogenschießen könne man wunderbar abschalten. Der Sport fördere zudem eine aufrechte Haltung und stärke die Rückenmuskulatur. Am Männersporttag besteht zudem die Möglichkeit, beim Schützen-Corps auch mit dem Luftgewehr zu schießen.

Wer all das und andere Sportarten ausprobieren möchte, kann sich bis zum 1. Juni verbindlich über die Homepage
oder über die öffentlich ausliegenden Flyer anmelden. 

Von Katja Eggers

Ermittlungserfolg der Polizei: Einer der zwei Täter, die in der Neujahrsnacht an der Bahnhofstraße eine 34-Jährige überfallen haben, ist offenbar identifiziert. Der Mann ist jedoch untergetaucht.

19.05.2018

Drei Jahrzehnte ist  über dieses Projekt geredet und gestritten worden. Am Dienstagmittag haben die Bauarbeiten für das Containerterminal Megahub bei Lehrte offiziell begonnen – mit viel Prominenz.

18.05.2018

Die Kirchengemeinde Ilten-Bilm-Höver hat die Kapelle in Höver saniert. Eine großflächige Erneuerung des Deckenputzes verzögerte die Arbeiten. Ab Pfingsten wird dort wieder Gottesdienst gefeiert. 

18.05.2018
Anzeige