Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Unbekannter will in Supermarkt eindringen

Lehrte Unbekannter will in Supermarkt eindringen

Ein Einbrecher hat in der Nacht zum Mittwoch versucht, in den Edeka-Supermarkt an der Schwüblingser Straße in Arpke einzudringen. Nachdem er bereits ein Loch in die Verglasung eines Notausgangs geschlagen hatte, ließ er aber von seinem Vorhaben ab. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise.

Voriger Artikel
Aligse: Lokführer hört Schuss und stoppt Zug
Nächster Artikel
Diebstahl eines Transporters schlägt fehl

Ein Unbekannter hat versucht, in den Supermarkt am Rand von Arpke einzubrechen.

Quelle: Symbolbild

Arpke. Nach bisherigen Erkenntnissen versuchte der Täter offenbar mit der Hilfe mehrerer Werkzeuge, die Tür aufzubrechen. Das Loch in der Verglasung, welches er dabei machte, war etwa 70 mal 60 Zentimeter groß. Der Unbekannte kletterte jedoch nicht hindurch.

Weil das Einschlagen der Scheibe erheblichen Lärm gemacht haben dürfte, könnten Anwohner es gehört haben, meint die Polizei. Sie bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (05132) 8270.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Lehrte

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr