Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Weihnachtsmarkt: Noch Stände gesucht
Aus der Region Region Hannover Lehrte Weihnachtsmarkt: Noch Stände gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 29.10.2018
Vom 14. bis 16. Dezember ist in Lehrte wieder Weihnachtsmarkt. Quelle: privat
Lehrte

Der vom Stadtmarketing organisierte Weihnachtsmarkt, der von 14. bis 16. Dezember an und in der Matthäuskirche am Markt über die Bühne gehen wird, nimmt Gestalt an. Schon jetzt zeichne sich wieder ein buntes und kulturelles Programm ab, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter. Das Adventskonzert zahlreicher Lehrter Chöre am Sonntag, 16. Dezember, werde dabei sicherlich ein Höhepunkt. Aber auch kleine Konzerte in der Kirche am Freitag und Sonnabend und musikalische Live-Unterhaltung auf dem Markt sollen für vorweihnachtliche Stimmung sorgen.

Noch besteht die Möglichkeit, sich am Lehrter Weihnachtsmarkt zu beteiligen. Vereine und Organisationen, Kitas, Schulen, Standbetreiber und Hobbykünstler können sich beim Stadtmarketing mit ihren Angeboten melden. Getränke- und Speisenstände sind jedoch bereits ausreichend vorhanden. Weitere Hobbykünstler und Stände mit Weihnachtsschmuck, Obst, Tannengrün, Weihnachtsgestecken und Fischbrötchen würden das Angebot weiter bereichern, meinen die Organisatoren.

Ehrenamtliche Helfer, besonders beim Aufbau am Donnerstag und Freitag und beim Abbau am Montag, sind ebenfalls gern gesehen. Sonja Truffel, Telefon (05132) 505135, Mailadresse sonja.truffel@lehrte.de und Udo Gallowski, Telefon (0177) 6001919, Mailadresse udo.gallowski@gmx.de stehen als Ansprechpartner für weitere Auskünfte und für Anmeldungen zur Verfügung.

Von Achim Gückel

An der Burgdorfer Straße ist ein Dieb in die Filiale der Bäckerei Maaßen eingedrungen. Er zertrümmerte eine Fensterscheibe und stahl dann Geld aus der Ladenkasse.

29.10.2018

Lehrtes Politiker werden in den kommenden Monaten über mögliche Änderungen in der Straßenausbaubeitragssatzung diskutieren. Darauf hat sich der Rat der Stadt auf Antrag der CDU einmütig festgelegt.

29.10.2018

Der Chor Querliedein hat sich in der Markuskirche musikalisch mit Dingen beschäftigt, die man in der Nacht tut. Es war das vorerst letzte Programm mit dem Dirigenten Jonas Alpmann, der nach Neuseeland geht.

01.11.2018