Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neustadt
Neustadt
An der Kreuzung der Nienburger Straße mit Nordstraße und Im Wiebusch wird ab Mittwoch gebaut.

Der nächste Engpass an einer Zufahrt zur Kernstadt kündigt sich an: Das neue Baugebiet Auengärten soll über eine Ampelkreuzung von der Nienburger Straße aus erreichbar sein. Diese wird in den nächsten sechs Wochen ausgebaut, wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte.

mehr
Neustadt
Anwohner - hier in Basse - fordern ein Tempolimit an der Umleitungsstrecke. Nun sollen sie es bekommen.

Die Umleitung für den Schwerlastverkehr durch ihre Dörfer soll sie nicht noch mehr belasten als nötig: Stadt und Straßenbaubehörde haben jetzt der Forderung von Anliegern zugestimmt, auf den Ortsdurchfahrten Suttorf, Basse und Empede Tempo-30-Schilder aufzustellen.

mehr
Helstorf/Abbensen
Die Helstorfer Kirche

Schon lange arbeiten sie eng zusammen, nun wollen Kirchengemeinde Helstorf und Kapellengemeinde Abbensen auch offiziell fusionieren. Wie genau das geht und welche Folgen es hat, ist Thema einer Versammlung beider Gemeinden am Freitag, 2. Juni, ab 19 Uhr in der Johanneskapelle Abbensen.

mehr
Neustadt
Die Theater-Route führt rund ums Dorf, vom Bahnhof bis zum Schiffgraben und zurück.

Ein Dorf und seine Landschaft werden in Szene gesetzt: Das dramatische Märchen "Der Moorhennies" zeigen Theater-Profis und örtliche Akteure in Kürze an mehreren Schauplätzen Poggenhagens. Premiere des Wandel- und Wandertheaters ist am Sonnabend, 10. Juni.

mehr
Neustadt
Ekkehard Sader (mitte) mit Gefolge

Ekkehard Sader ist Ehrenvorsitzender der Esperker Schützen, nunmehr fünffacher Titelträger - und 78 Jahre alt.

mehr
Neustadt
Hendrik Hoppenstedt traf sich mit den Schülern.

KGS-Schüler informieren sich im Bundestag

mehr
Neustadt
Otternhagens Darsteller auf großer Bühne in Berlin

Große Bühne für die Waldbühne: Otternhagens Theaterfreunde haben in Berlin auf der Bundesgartenschau gespiel: "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)"

mehr
Tödlicher Unfall in Neustadt-Eilvese
Der Regionalzug riss den Lastwagen mehrere hundert Meter mit.

Am Bahnübergang in Neustadt-Eilvese sind am Montag ein Regionalexpress und ein Lastwagen zusammengestoßen. Der 59-jährige Lkw-Fahrer wurde getötet, zwölf Bahnreisende durch Glassplitter verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar. Die Bahnstrecke zwischen Neustadt und Nienburg blieb bis in den späten Abend gesperrt. 

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr