Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Leinstraße wird für LKW gesperrt
Aus der Region Region Hannover Neustadt Leinstraße wird für LKW gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:44 15.06.2018
Busse und Lieferverkehr dürfen die Leinstraße im Innenstadtbereich auch nach der Sperrung weiter passieren. Quelle: Kathrin Götze
Neustadt

Die Leinstraße wird ab Mittwoch, 13. Juni, zwischen Theodor-Heuss- und Schloßstraße für den LKW-Durchgangsverkehr gesperrt. Lieferverkehr und Busse dürfen weiterhin passieren. Der Grund für die Maßnahme sei, dass die Straße in Breite und baulicher Ausführung nicht für die Dauerbelastung mit LKW-Verkehr ausgelegt ist, sagt Stadtsprecherin Pamela Klages.

Die Vollsperrung an der Theodor-Heuss-Straße bleibe noch einige Tage erhalten – man werde beobachten, wie der Verkehrsfluss am Bahnübergang sich weiter entwickle. Aktuell seien Rückstaus dort kaum noch zu beobachten – bleibt es dabei, kann die Einmündung zur Nienburger Straße wieder geöffnet werden.

Von Kathrin Götze

Die Michael-Ende-Grundschule in Neustadt und die Grundschule Mandelsloh-Helstorf werden zu einem „Kooperativen Hort“. In Mandelsloh lässt die Stadt dafür den alten Schießstand zu einer Mensa umbauen.

15.06.2018

Ein Spiel ohne Grenzen startet am Wochenende in Wulfelade. Am Sonnabend, 16. Juni, ab 9 Uhr können die Mannschaften sich anmelden. Um 9.30 Uhr geht es mit einer Fahrrad-Rallye los.

15.06.2018

Der Neustädter Kumbayah-Chor will das Konfirmandenferienseminar in Wagrain tatkräftig unterstützen. Die Mitglieder geben am Sonnabend, 16. Juni, ab 19 Uhr ein Benefiz-Konzert in der Johanneskirche, Im Heidland.

15.06.2018