Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Diskussion dreht sich um Bedeutung der Bienen
Aus der Region Region Hannover Pattensen Diskussion dreht sich um Bedeutung der Bienen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:53 27.04.2018
Mit Bienenfühlern geschmückt werben die Mitglieder der AsF, der Grünen und der AG Schulgarten für die Podiumsdiskussion. Quelle: privat
Pattensen-Mitte

 Ohne Bienen keine Ernte. Auf diese einfache Formel lässt sich die Bedeutung der Biene für Natur und Landwirtschaft bringen. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Pattensen um Vorsitzende Andrea Eibs-Lüpcke hat das Themenjahr Bienen ausgerufen. Auftakt ist eine Podiumsdiskussion am Mittwoch, 25. April, ab 19 Uhr in der Aula der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen, Platz St. Aubin 1.

Vertreterinnen der AsF, der Grünen und Schülerinnen der AG Schulgarten aus der KGS machten jetzt als Bienen verkleidet im Calenberg Center Werbung für die Veranstaltung. Dabei verteilten sie Flyer und bienenfreundliches Samengut für Balkon und Garten. Auf dem Podium diskutieren unter anderem auch eine Imkerin, eine Landwirtin, Vertreter des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie Schülerinnen der AG Schulgarten. Außerdem gibt es eine Stauden-Tauschbörse. Wer mitmachen und tauschen will, bringt einfach Pflanzen in einem geeigneten Behälter mit. Der Entritt zu der Veranstaltung ist frei. gal

Von Kim Gallop

Auf viel Interesse bei Schülern und Betrieben ist die erste Azubimesse an der Ernst-Reuter-Schule (KGS) in Pattensen gestoßen. Sie soll wiederholt und noch größer werden.

27.04.2018

Drei neue Beisitzer sollen frischen Wind in die  Arbeit der SPD-Abteilung Pattensen bringen. Vorsitzende Renate Ohlendorf wurde wiedergewählt.

27.04.2018

Das warme Wetter am Sonntag wurde am Abend überraschend von einem Wetterwechsel beendet. Besonders hart traf es Pattensen-Mitte: Dort ging gegen 19 Uhr ein kurzer  und heftiger Hagelschauer nieder.

26.04.2018