Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Schwimmmeister gehen dem Bad auf den Grund
Aus der Region Region Hannover Pattensen Schwimmmeister gehen dem Bad auf den Grund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 12.07.2018
Grundreinigung bedeutet für Schwimmeister Hans-Joachim Pönack und seine helfenden Kollegen wortwörtlich dem 3,50 Meter tiefen Schwimmbadbecken auf den Grund zu gehen. Quelle: Torsten Lippelt
Anzeige
Pattensen-Mitte

Wer spontan in den letzten Tagen wegen des kühl- regnerischen Wetter-Intermezzos ins Hallenbad in Pattensen wollte, hatte Pech gehabt. Denn seit dem 9. Juli ist es wegen der alljährlichen Grundreinigung geschlossen. Da die Sommerzeit auch in Pattensen gleich Freibadzeit ist, nutzt das Team der Schwimmmeister die aktuelle Vorliebe der Wasserfreunde aus Pattensen und Umgebung für das Schwimmen unter freiem Himmel, die aktuell kaum genutzten Becken in der Schwimmhalle wieder auf Vordermann zu bringen.

„Wir putzen und scheuern per Hand, mit Wasserschlauch und Hochdruckreinigungsgeräten“, sagt Schwimmmeister Hans-Joachim Pönack. „Das Nichtschwimmerbecken ist schon sauber, und das Babybecken ist auch schon fertig“, listet er die Aufgaben auf. Da wird dann auch unter dem in seiner Wassertiefe verstellbaren Schwimmbeckenboden gereinigt und hin und wieder kommen dann auch schon mal Gummi-Schwimmringe und kleines Plastikspielzeug wieder ans Tageslicht.

Auch unter dem Babybecken mit seinem Hubboden wird von Schwimmeister Hans-Joachim Pönack und seinen Kollegen gereinigt - und auch schon mal ein Gummiring oder Spielzeug gefunden. Quelle: Torsten Lippelt

Die Hauptaufgabe ist jedoch das 3,50 Meter tiefe Schwimmerbecken. Rund 600.000 Liter Wasser mussten hier zunächst über Nacht abgelassen werden, um die Fliesenfugen nun in den nächsten Tagen auf ihre Dichtheit hin zu überprüfen und alle Seitenwände und den Boden gründlich von den Nutzungsspuren des letzten Jahres zu befreien.

„Ab dem 23. Juli soll alles wieder nutzbar sein. Bis dahin steht natürlich unser Freibad mitsamt Rutsche zu den üblichen Zeiten zur Verfügung“, lädt Hans-Joachim Pönack zu einem Badbesuch ein.

Sauna schließt ab Montag

Das Hallenbad in Pattensen, Am Hallenbad 1, ist noch bis einschließlich 22. Juli geschlossen. Die Sauna schließt ab Montag, 16. Juli, bis einschließlich Montag, 6. August. Sie ist am heutigen Freitag, 13. Juli, von 14 bis 21 Uhr geöffnet, am morgigen Sonnabend und am Sonntag nur für Gruppen nach Anmeldung. Fragen beantwortet das Bad-Team unter Telefon (05101) 84051. Das Freibad hat geöffnet: vom heutigen Freitag, 13. Juli, bis Sonntag, 15. Juli, jeweils von 9 bis 19 Uhr. gal

Von Torsten Lippelt

Der Koldinger-Seen-Weg ist wieder vollständig begehbar. Seit Juni 2017 waren einige Passagen des großen Sees aufgrund des Hochwassers über ein Jahr lang unpassierbar, da das Wasser nicht abzog.

12.07.2018

Ein neues Angebot hat sich das Büchereiteam von Pattensen für den Ferienpass ausgedacht: Im Fuchsbachpark gab es eine Bilderbuch- und Vorlesestunde im Freien.

11.07.2018

Vor das neue Rathaus in Pattensen kommt eine sogenannte SmartBench. An dieser „klugen Bank“ kann per Solarenergie Handy oder Tablet aufgeladen werden.

11.07.2018
Anzeige