Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Schüler werden für Leistung und Engagement geehrt
Aus der Region Region Hannover Pattensen Schüler werden für Leistung und Engagement geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 24.06.2018
Für ihre akademische Leistung und ihr Engagement für die Schulgemeinschaft wurden einige Schüler besonders geehrt. Quelle: privat
Pattensen-Mitte

Die Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen hat am vergangenen Freitag die diesjährigen Abschlussklassen des Haupt- und Realschulzweiges entlassen. Auf dem seit einigen Jahren von Schülerinnen und Schülern moderierten Programm standen jeweils neben dem offiziellen Teil, in dem den Absolventen von ihren Klassenlehrern sowie den Tutoren die Zeugnisse überreicht werden, auch diverse Grußworte. Außerdem rundeten von künstlerischer Seite auch Ensembles der Schule die bereits während des Sommerkonzerts Anfang Juni aufgetreten sind, den feierlichen Rahmen ab. Dabei war auch der Projektchor, der während der Projekttage Anfang des Monats mit den Schulpaten im Rahmen des „Schule ohne Rassismus“-Projektes einen Song zum Thema „Viele Kinder eine Welt“ produziert hat.

Es verlassen die Schule am Ende des Schuljahres 65 Zehntklässlerinnen und Zehntklässler mit einem Realschulabschluss sowie 9 mit einem Hauptschulabschluss nach Klasse 10. Im neunten Jahrgang erreichten 11 Schülerinnen und Schüler einen Hauptschulabschluss sowie erstmalig ein Schüler einen Förderschulabschluss. „Besonders erfreulich ist im Unterschied zu vorherigen Jahren, dass ein Großteil aller Absolventen dieser Schulzweige im Sommer eine Ausbildung beginnen werden“, sagte Inka Hofer, die Leiterin des Haupt- und Realschulzweigs.

Während der Abschlussfeier im vollbesetzten Saal wurden auch einige Schüler besonders geehrt: unter anderem für den besten Notendurchschnitt (Realschulabschluss: 1,3, Hauptschulabschluss nach Klasse 10: 2,3, Hauptschulabschluss nach Klasse 9: 3,2), für die Mitarbeit im Schulsanitätsdienst, die Mitarbeit im Freizeitbereich und für die Mitarbeit in der AG Bühnentechnik.

Von Kim Gallop

Autor Reinhart Thomas hat zu Fotografien von Andreas Warlich Texte geschaffen. Einige wird Thomas am Montag in der Galerie im Holzlager in Jeinsen vortragen.

25.06.2018

Gute Nachrichte für Eltern in Pattensen: Der Kindergarten ist künftig kostenlos. In Hüpede können Krippenkinder ein weiteres Jahr in den Containern betreut werden.

22.06.2018

Das Alte Spritzenhaus in der Altstadt von Pattensen soll verkauft werden. Das hat der Rat mit großer Mehrheit beschlossen.

22.06.2018