Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen 125 Jahre: Feuerwehr organisiert Spaßmarsch
Aus der Region Region Hannover Pattensen 125 Jahre: Feuerwehr organisiert Spaßmarsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.06.2018
Die Ortsfeuerwehr Pattensen feiert 125-jähriges Bestehen mit einem Spaßmarsch. Quelle: Kim Gallop
Pattensen-Mitte

Die Ortsfeuerwehr Pattensen feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen mit mehreren Veranstaltungen. Für Sonnabend, 23. Juni, ist ein Spaßmarsch geplant. Die Aktion beginnt um 9 Uhr am Gerätehaus am Commandant-Diete Weg. Nach Auskunft der Organisatoren nehmen 28 Gruppen teil, darunter viele Feuerwehren aus der Nachbarschaft sowie Teams der Musikvereine, Parteien und der Stadtverwaltung.

Über die 5 Kilometer lange Strecke rund um die Kernstadt müssen von den Teilnehmern an 11 Stationen unterschiedliche Aufgaben gelöst werden, wobei auch viel Geschicklichkeit gefragt ist. Die Strecke führt über Jeinser Straße, Braunschweiger Straße, Piester Weg, Am Pfingstanger, Schützenplatz, Dammstraße, Am Wall, Marienstraße, Bruchwiesenweg, Nordstraße, Bruchweg, Mühlenfeld, Am Fuchsbachpark und zurück zum Gerätehaus. Während des Spaßmarsches und im Anschluss werden am Gerätehaus Erfrischung und Verpflegung für Teilnehmer und Gäste angeboten.

Von Kim Gallop

Hunderte von Besuchern waren beim Sommerfest der Patchworkdiele in Jeinsen. Erstmals gab es eine Tombola. Der Erlös geht an den Verein Mobile und die Nachwuchsorganisation Patch-Kids.

20.06.2018

Schüler der KGS Pattensen sind mit ihrem Stück „The Most Beautiful Thing“ unter der Leitung von Petra Schmitmeier im Ballhof aufgetreten. Es wurde philosophiert und getanzt.

20.06.2018

Die Konfirmanden aus dem Stadtgebiet von Pattensen könnten an Noroviren erkrankt gewesen sein. Das teilte jetzt der Landkreis Goslar mit, der den Vorfall untersucht.

23.06.2018