Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Ronnenberg
Benthe
Bislang der höchste Spendenwert bei einem Konzert: Alfons Schleinschock (links) und Joachim Beuster unterhalten die Besucher im Benther Gemeindehaus als das Duo Chapeau Frack mit Chansons und Klassikern aus der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts.

Neues Etappenziel erreicht: Die notwendige Reparatur der Benther Kirchenorgel rückt in greifbare Nähe. Nach dem Auftritt des Duos Chapeau Frack hat die Kirchengemeinde mit ihrer Konzertreihe "Orgelmarathon" und anderen Spendenaktionen die erforderliche Kostenbeteiligung schon fast zusammen gesammelt.

mehr
Ronnenberg
Für die Grundschule in Ronnenberg sieht die Verwaltung keinen Erweiterungsspielraum mehr.

Als Ergebnis einer Prognose für die Entwicklung der Schülerzahlen in der Stadt sieht die Verwaltung Bedarf an weiteren Klassenräumen in der Kernstadt und möglicherweise auch in Weetzen. Vor allem in Ronnenberg ist dieses Problem allerdings nicht leicht zu lösen.

mehr
Ihme-Roloven
Beim Herbstmarkt sorgt nicht nur der Verkauf von Obst und Gemüse für Besucherandrang. Dicht umlagert sind auch eine Hüpfburg (siehe Bildergalerie), ein Stand für Glitzertattoos und die Aktion Stockbrot backen.

Erfolgsprojekt und Publikumsmagnet: Der traditionelle Herbstmarkt im Kindergarten Ihme-Roloven hat wieder für einen Besucherandrang gesorgt. Eltern, Großeltern, Geschwister, Ehemalige und etliche Dorfbewohner deckten sich mit frischen Waren und Selbstgemachtem ein - und feierten für einen guten Zweck.

mehr
Ihme-Roloven
Wolfgang Nieschalk referiert in der Fachwerkscheune in Ihme-Roloven über das Leben der Brüder Grimm.

Mehr als 30 Ronnenberger haben sich in der Fachwerkscheune in Ihme-Roloven Märchen erzählen lassen. In gemütlicher Runde referierte Wolfgang Nieschalk über das Leben und die Werke der Brüder Grimm - und gab einen Blick hinter die Kulissen der Märchenerzähler.

mehr
Ronnenberg
Auch die noch im Bau befindlichen Kita an der Bröhnstraße in Weetzen steht im kommenden Betreuungsjahr zur Verfügung.

Für Eltern, die ihre Kinder im kommenden Jahr in einer städtischen Betreuungseinrichtung unterbringen wollen, beginnt die Anmeldefrist am 4. Oktober und endet am 31. Dezember. In drei Etappen bis Mai 2018 sollen die freien Plätze dann mithilfe eines Punkteschlüssels gerecht verteilt werden.

mehr
Ronnenberg
Verena Klein (v.l.), Shadreck Kawele und Patricia Zeitz sind im Bundesfreiwilligendienst im Kirchenkreis Ronnenberg tätig.

Mit Grundschullehrer Shadreck Kawele aus Sambia hat der Kirchenkreis Ronnenberg die Gruppe seiner Bundesfreiwilligendienstler (Bufdis) komplettiert. Der 27-jährige verbringt ein Jahr in Deutschland und bildet während dieser Zeit ein gemeinsames Team mit Patricia Zeitz und Verena Klein.

mehr
Ronnenberg
Tobias Wolter überreicht die Einkaufsgutscheine an Alexandra Nagel (links) und Beate Willich.

Bürger aus Empelde und Umgebung haben der Gehrdener Tafel jetzt mit einer Einkaufsaktion geholfen. 14 Tage lang konnten sie im Edekamarkt in der Chemnitzer Straße für 5 Euro sogenannte Tafeltüten mit Lebensmitteln kaufen, damit die Einrichtung unterstützen und gewinnen.

mehr
Ronnenberg
Das Marktzentrum an der Gehrdener Straße besitzt laut Einzelhandelskonzept ein hohes Entwicklungspotenzial.

Es soll die Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft des Einzelhandels in der Stadt bilden: Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Mittwoch der Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes zugestimmt. Neben Entwicklungsmöglichkeiten an bestehenden Standorten zeigt es auch das Potenzial neuer Flächen auf.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr