Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg CDU-Mitglieder besuchen den Reichstag
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg CDU-Mitglieder besuchen den Reichstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 01.11.2018
Die Ronnenberger CDU-Politiker während ihres Besuchers in Berlin. Quelle: privat
Ronnenberg

Einen besonderen Einblick in die „große“ Politik haben Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Empelde während eines Besuches bei der Bundestagsabgeordneten Maria Flachsbarth in Berlin erhalten. Nachdem die Besucher zunächst eine Stunde die Plenardebatte verfolgen durften, erhielten die Empelder einen konkreten Eindruck in den Arbeitsalltag einer Politikerin. Allerdings konnte die Bundestagsabgeordnete die Gäste aus ihrem Wahlkreis nicht persönlich begrüßen, da Flachsbarth zeitgleich in ihrer Funktion als Parlamentarische Staatssekretärin eine Rede im Bundestagsplenum zum Thema „Friedensprozess zwischen Äthiopien und Eritrea unterstützen – Zusammenarbeit ausbauen“ halten durfte. Im Gespräch mit den Mitarbeitern von Flachbarths Bundestagsbüros standen für die Lokalpolitiker vor allem aktuelle Themen wie die Diskussion um die Dieselfahrverbote und die Zusammenarbeit innerhalb der Großen Koalition im Fokus. Anschließend besichtigte die Gruppe bei strahlenden Sonnenschein die Kuppel des Reichstages und genoss dabei einen ungetrübten Blick über die Bundeshauptstadt.

Von Uwe Kranz

Evangelische und katholische Christen in Ronnenberg und Egestorf beschäftigen sich während der sogenannten Friedensdekade zehn Tagen lang an mehreren Orten mit dem Thema „Krieg 3.0“.

01.11.2018

Die Pläne für die Entwicklung eines neuen Wohngebietes südlich der Magdeburger Straße in Ronnenberg sollen aufgeschoben werden. Das hat der Stadtplanungsausschuss mehrheitlich empfohlen.

01.11.2018

Rund 70 Kinder in gruseligen Verkleidungen haben sich zur Halloween-Aktion am Jugendbauwagen auf dem Benther Festplatz eingefunden. Für die kreativsten Kostüme gab es sogar etwas zu gewinnen.

01.11.2018