Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg KGS schließt Kooperation mit Judoclub
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg KGS schließt Kooperation mit Judoclub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 07.02.2019
Katja Hackmann und Nicolas Kalette (Mitte) übergeben Schulleiter Kay Warneke ein kleines KSC-Maskottchen. Quelle: Tobias Welz
Empelde

Ein fast normaler Tag an der Marie Curie Schule in Empelde: Es ist nachmittags, kurz vor 14 Uhr. Mehrere Schüler raufen sich auf der blauen Matte in der Sporthalle, ein Knäuel aus Armen und Beinen neben dem anderen. Hier und da hört man einen vergnügten Schrei oder ein angestrengtes Stöhnen. Die Judo-AG läuft. Dank des umfangreichen Ganztagsangebotes an der KGS treffen sich die jungen Schul-Judoka immer mittwochs, in der 8. und 9. Stunde.

In sicherer Entfernung zur Matte steht Schulleiter Kay Warneke, daneben die Judoka Katja Hackmann und Nicolas Kalette vom Judoverein KSC Ricklingen. Beide sind an die Schule gekommen, um eine Kooperationsvereinbarung zu besiegeln. „In der Schule bedeutet Judo nicht nur abseits von Mathematik, Englisch oder Chemie den Kopf frei zu bekommen, sondern auch bei den Kindern das Interesse am Sport zu wecken“, sagt Lehrer und AG-Trainer Sebastian Kuntze.

Durch die Kooperation mit dem Verein bekommen Schüler einen ersten, tieferen Einblick in den Judosport und die Chance, eine erste Gürtelprüfung abzulegen. Kuntze ist von dem japanischen Kampfsport ganz angetan. Er sagt: „Judo ist vielseitig. Es geht darum, Respekt und Wertschätzung zu zeigen und darum, seine Kräfte zu messen, ohne den Gegenüber zu verletzen.“

Der KSC Ricklingen ist bei weitem nicht der erste Verein, mit dem die Kooperative Gesamtschule zusammenarbeitet. Auch beispielsweise Hannover 96 (Dart und Tischfußball), Rot-Weiß Ronnenberg (Tennis) und der Fischereiverein Wennigsen (Angeln) bieten Nachtmittagsangebote an. Das Judo-Angebot gibt es bereits seit rund drei Jahren. Laut AG-Trainer Kuntze strebt die Schule bereits an, die Kooperation mit dem KSC Ricklingen auszubauen – und einen noch weiter gehenden Kooperationsvertrag zu unterzeichnen.

Von Tobias Welz

Unbekannte schlagen die Fenster von zwei Kleintransportern in Empelde ein. Umfang der Beute aus den Taten in der Breiten und der Härkenstraße ist bislang noch unklar.

04.02.2019

Zum ersten Kinderfasching mit Kostümbasar sind am Sonntag rund 80 Besucher in das Gemeinschaftshaus gekommen. Der Hannoversche Carneval Club (hcc) hält seine Premiere in Ronnenberg für ausbaufähig.

03.02.2019

Die Ortsfeuerwehr Vörie hat im vergangenen Jahr insgesamt 20 gefährliche Wespennester beseitigt. Das schon für dieses Jahr eingeplante neue Einsatzfahrzeug wird voraussichtlich erst 2020 geliefert.

03.02.2019