Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg Tagespflege der Diakonie ist beliebt
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg Tagespflege der Diakonie ist beliebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 11.02.2019
Mit viel Gesang verleben die Gäste den Tag in der Einrichtung der Diakonie. Quelle: Heidi Rabenhorst
Empelde

Schon draußen vor der Tür hört man den fröhlichen Gesang. Es duftet nach frisch aufgebrühtem Kaffee und selbst gebackenem Kuchen. Die im April vergangenen Jahres eröffnete Tagespflegeeinrichtung der Diakonie-Sozialstation Barsinghausen-Ronnenberg an der Nenndorfer Straße in Empelde erfreut sich großer Beliebtheit. In geselliger Runde genießen die Gäste nach dem gemeinsamen Mittagessen mit Tomatensuppe, Grillwürstchen und selbst gebackenem Brot gerade das Kaffeetrinken im gemütlich eingerichteten Gemeinschaftsraum. „Mit unserem Angebot wollen wir Menschen aus der häuslichen Isolation herausholen und auch die pflegenden Angehörigen entlasten", sagt Einrichtungsleiterin Silke Grunwald.

„Helle, klare Räume mit viel Spielraum für die verschiedensten Aktivitäten neben Rückzugsmöglichkeiten für die kleinen Ruhephasen eines Tages laden zum Verweilen ein", fügt sie hinzu. Noch gebe es ein paar freie Plätze. Die täglichen Angebote werden von bis zu 15 Gästen unterschiedlich angenommen. "Nicht alle Gäste kommen jeden Tag. Manche besuchen uns auch nur einmal in der Woche", berichtet Grunwald, die sich mit Diana Maurer, Joanna Kostrzewa, Bärbel Wiggers und Janet Arndt um das Wohl der Gäste ab 60 Jahren kümmert. Aktuell würden sich vor allem die Frauen und Männer der agilen Mittwochsrunde über neue Teilnehmer freuen. Bärbel Savia-Krekel fühlt sich in der Einrichtung wohl. „Ich bin noch nicht so lange hier, es gefällt mir aber sehr gut und der Mittwoch bringt ein bisschen Abwechslung in den Alltag", sagte die pensionierte Krankenschwester.

Info: Fragen und Terminvereinbahrungen unter Telefon (0511) 3572961.

Von Heidi Rabenhorst

In der Sache sind die CDU-Delegierten für eine Abschaffung, mahnen aber zum Abwarten. Straßensanierungsprogramm auch für Geh- und Radwege wird beschlossen.

07.02.2019

Nachwuchspolitiker erhoffen sich nach schwachem Besuch bei der Premiere mehr Zuspruch durch günstigeren Termin vor den Ferien. Antrag zur Beleuchtung eines Waldweges scheitert im Ausschuss.

07.02.2019

Die Buslinien 510 und 523 fahren an zwei Tagen die Haltestelle Empelde/Bahnhof nicht an. Umleitung war eine Woche zuvor kurzfristig abgesagt worden.

09.02.2019