Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg Freibad: Warmes Wasser lädt zum Baden ein
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg Freibad: Warmes Wasser lädt zum Baden ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:40 02.05.2018
Im 21 Grad warmen Wasser tummelten sich schnell einige jüngere und ältere Badefreunde. Quelle: Uwe Kranz
Empelde

 Einige Kinder konnten es kaum abwarten: Nur wenige Augenblicke nach Ende der Eröffnungsrede des stellvertretenden Bürgermeisters Hans-Heinrich Hüper (CDU) stiegen die ersten Badegäste ins Wasser des sanierten Freibades Empelde. Nach Abschluss der Arbeiten sei das Bad „ein Gewinn für die Stadt“, sagte Hüper. Doch: „Nur wenn sichergestellt ist, dass es mit Leben gefüllt wird, hat es auch Zukunft“, mahnte er und erinnerte an die Sanierungskosten in Höhe von „1.281.968,68 Euro“.

Der stellvertretende Bürgermeister Hans-Heinrich Hüper hält die Eröffnungsrede. Quelle: Uwe Kranz

Am Sonntag hatte das Wasser mit 21 Grad noch nicht seine aufgrund der Beheizung angestrebte Temperatur von 24 Grad erreicht. Dennoch war es wärmer als die Außentemperatur. Vielleicht trauten sich deshalb im Laufe des Nachmittags immer mehr der rund annähernd 200 Gäste auf dem Gelände, die Chance zum Probebaden in dem großen Becken mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich sowie dem attraktiven Planschbecken zu nutzen. Für Kinder und Jugendliche hatten die Helfer verschiedener Organisationen zudem eine Reihe von Aktionen auf die Beine gestellt. Ab Montag, 30. April, beginnt im Freibad nun die Vorsaison. Die Kasse ist ab 9 Uhr für Gäste geöffnet. In der Hauptsaison zwischen Juni und August lockt das warme Wasser die Schwimmer dann bereits ab 6 Uhr in das Bad an der Hansastraße. 

Von Uwe Kranz

Weil er sich einer Gruppe von Passanten nicht anschließen wollte, wurde ein 18-Jähriger am Stadtbahnendpunkt in Empelde geschlagen. Außerdem wurde ihm das Mobiltelefon entwendet.

02.05.2018

Anwohner und Bürger aus Empelde haben erneut im Ort ehrenamtlich Müll eingesammelt. Es war bereits der dritte Einsatz der neuen Initiative.

01.05.2018

Ronnenberg hat großes Potenzial, den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen. Das hat Bürgermeisterin Stephanie Harms in ihrer Rede zum Stadtempfang vor mehr als 200 Gästen festgestellt. 

30.04.2018