Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg Konzert in Johanneskirche: Liederzyklus Hiraeth
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg Konzert in Johanneskirche: Liederzyklus Hiraeth
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 10.06.2018
Laurie Welliehausen (Mitte) und das Ensemble CalMonte spielen am Sonnabend in der Johanneskirche. Quelle: Privat
Empelde

Alles dreht sich am Sonnabend, 9. Juni, in der Johanneskirche um das Wort „Hiraeth“. Eine genaue Übersetzung für das keltische Wort, das aus dem Walisischen stammt, gibt es laut Lauren Welliehausen weder auf Deutsch noch auf Englisch. Aber die Sopranistin, die am Sonnabend von 18 Uhr an gemeinsam mit dem Ensemble CalMonte auftritt, umschreibt das Wort mit „einer Art von Sehnsucht nach der Heimat oder der romantischen Vergangenheit“.

Der Liederzyklus „Hiraeth – Klang nach Sehnsucht“, komponiert von Clint Edwards nach Gedichten von Phoebe Reeves, dreht sich um diese Heimatverbundenheit. Und er hat für die Künstler eine ganz besondere Bedeutung. Welliehausen, Edwards und Reeves stammen alle aus dem Ort Ballston in den USA. Die gemeinsame Schulzeit mit viel Kammermusik verbindet sie in Freundschaft, das Stück „Hiraeth“ ist daher eine Widmung an ihre Heimat – die Adirondack Mountains, den Lake George und die Quellen in und um Sarasota Springs geben dem Zyklus sein Fundament.

Als weiteres Stück wird das Ensemble CalMonte – bestehend aus Natalia Wiest, Christine Rimkus (beide Violine), Christiane Tiemann (Viola) und Wilhelm Lyra (Violoncello) – das 12. Streichquartett von Antonin Dvorak spielen, das auch das „Amerikanische“ genannt wird. Es ist Dvoraks zweite in Amerika entstandene Komposition aus dem Jahr 1893. Außerdem werden von Edwards arrangierte Jazz-Standards gespielt.

Der Eintritt zu dem Konzert in der Johanneskirche, Hallerstraße 3, am Sonnabend ist kostenlos. Es wird allerdings um Spenden gebeten.

Von Björn Franz

Vom 15. bis 17. Juni findet das 18. Ronnenberger Stadtfest statt – und die Organisatoren haben sich einiges ausgedacht: Den Auftakt machen die „Jetlags“, zum Abschluss spielt die Nationalmannschaft.

10.06.2018

In der Planung des umstrittenen Radweges zwischen Ronnenberg und Devese steht der nächste Schritt bevor. In einem nichtöffentlichen Treffen werden die eingegangenen Einwände diskutiert.

09.06.2018

Ein besonderes Augenmerk liegt an der Marie Curie Schule auf der Berufsorientierung der Schüler. Dafür wurde die Einrichtung jetzt bereits zum sechsten Mal mit dem Gütesiegel des Landes ausgezeichnet.

09.06.2018