Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg Zahl der Erstklässler in Empelde geht zurück
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg Zahl der Erstklässler in Empelde geht zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 25.10.2018
Der Siegerentwurf für die neue Grundschule vom Büro Venneberg und Zechel. Quelle: Georg Weber
Empelde

In der Multihalle der Marie Curie Schule ist er noch bis zum 2. November täglich zu bewundern: Der Siegerentwurf des Büros Venneberg und Zechel im Architektenwettbewerb zur neuen Grundschule Auf dem Hagen in Empelde. Ab Anfang 2020 soll die zweite Einrichtung ihrer Art in dem Stadtteil gebaut werden. Derweil hat die Stadtverwaltung sinkende Schülerzahlen verkündet. Wie passt das zusammen?

Im Fachausschuss der Stadt legte Thomas Peest, Leiter des Teams Bildung, die Zahlen vor: Die Gesamtschülerzahl in der Stadt ist demnach von 2343 um 22 auf 2321 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Die ersten Klassen verloren statistisch sogar 27 Schüler nach 213 im vergangenen Schuljahr sind es jetzt nur noch 186. Das entspreche aber grundsätzlich den Prognosen, erklärte Peest. Demnach sollen die Zahlen erst in den kommenden Jahren wieder ansteigen – auch bei den Erstklässlern.

Dass allerdings auch der Stadtteil Empelde rückläufige Zahlen bei den eingeschulten Kindern verzeichnete, überraschte auch die Verwaltung. Viele Erstklässler aus Empelde zögen einen Schulbesuch in hannoverschen Stadtteilen vor, erklärte Peest. Andrea Schirmacher, Leiterin der Theodor-Heuss-Grundschule in Empelde kennt die Möglichkeiten, die Eltern nutzen, um mit ihren Kindern die Schulbezirke verlassen zu dürfen. „Die Kinder besuchen konfessionelle Schule oder nutzen ein Ganztagsangebot“, erklärt sie. Ausnahmeanträge mit anderen Begründungen seien indes nicht gestellt worden.

Die Stadt Ronnenberg, die im Grundschulbereich über keine Ganztagsschule verfügt, erarbeitet derzeit ein entsprechendes Konzept für alle Standorte im Stadtgebiet. Die neue Grundschule Auf dem Hagen wird als Ganztagsschule geplant.

Von Uwe Kranz

Die amerikanische Sängerin und Songwriterin Caroline Cotter kommt am Sonnabend, 27. Oktober, in Cara’s Art und Weise-Café in Empelde. Sie spielt gefühlvolle Folksongs über das Leben auf der Reise.

24.10.2018

Mit zahlreichen Originalen kann die Flucht der früheren jüdischen Einwohner Ronnenbergs belegt werden. Sie sollen möglichst einen Platz im Erinnerungsraum der Stadt in der Velsterstraße 2 finden.

26.10.2018

Radfahrer haben Vorfahrt an der abgeschalteten Ampel während der Bauarbeiten am Ortsrand von Benthe. Trotzdem ist besondere Vorsicht und Rücksichtnahme alle Verkehrsteilnehmer notwendig.

23.10.2018