Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Feuerwehr rettet vier Bewohner aus Haus
Aus der Region Region Hannover Seelze Feuerwehr rettet vier Bewohner aus Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 12.07.2017
Von Thomas Tschörner
Die Feuerwehr war mit insgesamt 71 Kräften im Einsatz. Quelle: Thomas Tschörner
Lohnde

Die Ortsfeuerwehren Lohnde, Gümmer, Dedensen und Seelze sowie als Atemschutz-Unterstützung Teile der Ortsfeuerwehr Almhorst waren mit insgesamt 71 Leute im Einsatz, berichtet Lohndes Feuerwehrsprecher Reinhold Schulz. Das Feuer im Keller hatten die Feuerwehrleute schnell gelöscht. Allerdings war der Rauch auch ins Treppenhaus gezogen, das deshalb als Fluchtweg von noch im Haus befindlichen Bewohnern nicht genutzt werden konnte. Vier Erwachsene und eine Katze wurden mit Hilfe der Drehleiter von Balkonen in Sicherheit gebracht. Zwei Bewohner mussten anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Einsatzkräfte belüfteten das Gebäude. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Polizeibeamte aus Seelze haben am Montag gegen 17.15 Uhr einen Kleinkraftradfahrer an der Klöcknerstraße in Letter kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass der 29-jährige Mann aus Hannover offenbar unter Drogeneinfluss stand.

Sandra Remmer 11.07.2017

Aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise fiel eine 20-jährige Mercedesfahrerin am Montag gegen 2.05 Uhr einer Funkstreife auf der Bundesstraße 441 auf. Die Beamten konnten das Fahrzeug am Ortseingang Harenberg stoppen und kontrollieren. Dabei stellte sich heraus, das die junge Frau keinen Führerschein hatte.

Sandra Remmer 11.07.2017

Elf Kinder und Jugendliche zwischen elf und 15 Jahren aus Seelze haben beim außerschulischen Ferienprojekt Kultur aktiv – KulturTour auf dem Gelände des Vereins Evangelische Heimvolkshochschule Loccum sechs spannende Tage erlebt.

Sandra Remmer 14.07.2017