Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Letter putzt sich heraus
Aus der Region Region Hannover Seelze Letter putzt sich heraus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 09.04.2017
Liebevoll dekoriert Günter Potratzki den Baum in Letters Kirchstraße mit Ostereiern. Quelle: Patricia Chadde
Anzeige
Letter

Was verbindet Günter Potratzki mit Letters Ortsbürgermeister Rolf Hackbarth? Die beiden Herren stiefeln, ebenso wie zahlreiche Mitstreiter,  mit Ostereiertüten bepackt durch den Ort, erklimmen Leitern, biegen Äste  und zeigen vollen Einsatz beim Schmücken von Sträuchern und Bäumen. Auch wenn Dekorieren nicht zu den typischen Hobbys der tatkräftigen Herren zählen mag, wollen sie Initiatorin Edelgard Biskup eine Freude machen. "Die Dame hat ein Faible für schönen Osterschmuck" verrät Rolf Hackbarth. Mehrere hundert, ansprechend dekorierte Eier hat Letters Dekokönigin erworben und stellt sie als Ortsschmuck kostenfrei zur Verfügung. "Da wollen wir Edelgard natürlich nicht hängen lassen und machen uns ans Werk", so Günter Potratzki. Der Teilzeit-Dekorateuer hat sich für sein gutes Werk einen genial platzierten Baum ausgesucht, direkt vor dem Eiscafé in der Kirchstraße. Nach dem Drapieren des ovalen Osterschmucks gilt eine runde Belohnung in Form einer leckeren Eiskugel als wahrscheinlich. Aber auch Letters Kinder haben tief in den Farbtopf gegriffen und Pflanzcontainer bunt bemalt. Der Stadtgarten ist zu einer echten Augenweide im park vor Letters Altem Rathaus geworden und lockt täglich neue Bewunderer an. Im Gegensatz zu Biskups saisonaler Aktion haben die Pflanzkästen das Zeug zum Dauerschmuck und blühen vermutlich bis in den Herbst hinein.

Von PATRICIA CHADDE

Bei einem Aktionstag am 20. Mai wollen sich Letters Organisationen und Vereine vorstellen und laden zum Mitmachen ein. Drei Stunden lang wird es im Park am Alten Rathaus Letter um die "Vielfalt der Vereine" gehen.

09.04.2017

Blauer Himmel, Sonne satt: Frühlingshafter Start in die Sportabzeichensaison bei der SG Letter 05. In der Jedermann-Sportgruppe sind Mitmacher jederzeit willkommen.

Markus Holz 08.04.2017

Bei einem Unfall zwischen zwei Radfahrern auf dem Geh- und Radweg neben der L390 ist am Mittwoch gegen 11.50 Uhr eine Frau leicht verletzt worden. Die Polizei bittet jetzt den Radfahrer, sich zu melden, weil seine Personalien von der Radfahrerin falsch notiert wurden.

05.04.2017
Anzeige