Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Reitergeneral Obentraut eröffnet Segway-Saison
Aus der Region Region Hannover Seelze Reitergeneral Obentraut eröffnet Segway-Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 28.05.2017
Reitergeneral Michael von Obentraut lädt zur Stadtführung mit dem Segway ein. Quelle: Baake
Seelze

Nach kurzer Einweisung und kleiner Probefahrt ging es los. Gleich zu Beginn hatten die Segway-Fahrer das erste Hindernis zu überwinden: Den Fahrstuhl an der Heimstättenbrücke. 

„Die Tour geht nicht nur entlang der Straßen, sondern führt auch durch viel Grün und mit kleiner Führung ist eben alles spannender“, so Rainer Künnecke. Wappenkunde, Ortsgeschichte und viel Informationen über Obentraut macht die Tour seiner Meinung nach erst richtig lebendig und spannend.

Das Stadtmarketing der Stadt Seelze verloste vier Karten für diese erste Tour. Ana Lucia Cunha-Busch, Frank Korte, Michael Neuwirth und Jessica Peinemann waren die glücklichen Gewinner. Bei strahlendem Sonnenschein, blauem Himmel und guter Laune genossen sie ihren Gewinn und erfuhren ganz nebenbei noch eine ganze Menge über die angefahrenen Orte.

Der erste Stopp in Almhorst wurde als Erfrischungspause genutzt, was bei den sommerlichen Temperaturen allen sehr willkommen war. Rainer Künnecke hatte auch hier einiges zu erzählen, zum Beispiel, dass Elmenhorst oder –hurst der frühere Name des Ortes war, der vermutlich den „Ort am Ulmenwald“ bezeichnete. In Kirchwehren und Harenberg stand auch ein Besuch der Kirche auf dem Programm.

Veranstalter der zweieinhalbstündigen Fahrten ist die 6-way Fox GmbH und Co KG in Kooperation mit dem Stadtmarketing der Stadt Seelze. Die nächste Tour am Freitag, dem 23. Juni ist bereits ausgebucht. Anmeldungen für den 28. Juli und 03. September sind noch unter www.6-way.de oder telefonisch bei der Stadt Seelze (05137) 828101möglich.

Am Ende der Tour erhielten alle Teilnehmer eine Driver Card. Damit können sie zukünftig an Segway-Touren ohne Einweisung teilnehmen.

Reitergeneral Michael von Obentraut lädt zur Stadtführung mit dem Segway ein. Quelle: Baake

Von Heike Baake

Schnäppchenjäger können sich freuen: Am Sonnabend, 10. Juni, verwandelt sich der Kastanienplatz im Zentrum von Letter wieder in einen bunten Marktplatz. Mehr als 40 Aussteller erwartet das Organisationsteam, bei dem sich nach drei Jahren Erfahrung inzwischen schon Routine eingespielt hat.

Sandra Remmer 31.05.2017

Rechtzeitig zu Pfingsten verwandelt sich der Rathausplatz an der Hannoverschen Straße erneut in einen Festplatz mit maritimen Flair. Neun Shantychöre mit mehr als 350 Aktiven aus Berlin, Nordrhein-Westfalen, und Niedersachsen erwartet der Shantychor Lohnde zum 23. Shanty-Festival.

Sandra Remmer 31.05.2017

Bei der 5. Gesundheitsmesse konnten sich die Besucher unter anderem über traditionelles Dachdeckerhandwerk ebenso informieren wie neuartige Geschirrspülermodelle. Wer wollte, konnte sich zudem mit einer Spezialausstattung schlagartig in einen alten Menschen verwandeln und Einschränkungen direkt erfahren.

Thomas Tschörner 24.05.2017