Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Bei Bilm brennt ein Unterstand
Aus der Region Region Hannover Sehnde Bei Bilm brennt ein Unterstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 24.06.2018
Feuerwehrleute löschen das Feuer in dem Unterstand bei Bilm. Quelle: Stadtfeuerwehr Sehnde
Anzeige
Bilm

Ein aufmerksamer Spaziergänger und das schnelle Eingreifen mehrerer Feuerwehren haben es verhindert, dass am Freitagabend ein Unterstand an Borcherts Teich bei Bilm in Flammen aufging. Der Passant hatte kurz vor 17.30 Uhr gesehen, dass im Bereich des Maschdamms Rauch aufsteigt und sofort einen Notruf abgesetzt. Daraufhin eilten die Einsatzkräfte aus Bilm und Wassel sowie das Tanklöschfahrzeug aus Ilten an den Teich. Sie stellten fest, dass in einem hölzernen Unterstand die Verkleidung in Brand geraten war. Die Feuerwehrleute erstickten das Feuer mit der Hilfe eines Kleinlöschgeräts.

Mittlerweile hat die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der entstandene Schaden ist nach Auskunft von Feuerwehrsprecher Chris Rühmkorf nur gering, Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

Von Achim Gückel

Ein ganzes Dorf ist auf den Beinen: Das kleine Evern feiert wieder groß Schützenfest – und Rüdiger Klinge wird zum vierten Mal König.

24.06.2018

Die Reihe von Einbruchsversuchen, bei denen ein Gullydeckel als Wurfgeschoss diente, wird länger. In der Nacht zu Sonnabend gab es einen solchen Fall an einem Elektrogeschäft an der Peiner Straße.

24.06.2018

Die Kooperative Gesamtschule (KGS) Sehnde hat am Freitagabend ihre Abiturienten verabschiedet. 113 Absolventen haben nun ihr Abschlusszeugnis in der Tasche.

26.06.2018
Anzeige