Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Dach stürzt plötzlich ein
Aus der Region Region Hannover Sehnde Dach stürzt plötzlich ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 06.06.2018
In Haimar ist am Sonnabend ein Dach eingestürzt. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Haimar

In Haimar ist am Sonnabendnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache das Dach eines Wohnhauses eingestürzt. Menschen wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt.

Einem Bewohner der Straße Schmiedeberg in Haimar war am frühen Sonnabendnachmittag aufgefallen, dass sich der Giebel am Nachbarhaus abgesenkt hatte.

In Haimar ist am Sonnabend ein Dach eingestürzt. Quelle: Feuerwehr

Die kurz darauf eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr Sehnde stellten fest, dass das Dach auf einer Fläche von rund 60 Quadratmetern eingestürzt war. Zudem seien deutliche Risse an den Außenwänden sichtbar gewesen, sagt Feuerwehrsprecher Tim Herrmann. Die zwei Bewohner des Hauses waren zu dem Zeitpunkt nicht zu Hause.

Die Feuerwehr zog daraufhin einen Experten zu Rate. Erste Untersuchungen eines Baufachberaters des Technischen Hilfeswerkes ergaben, dass das Gebäude einsturzgefährdet und damit das Betreten zu gefährlich ist. Die Untersuchung wurde von außen durchgeführt, dabei kam die Drehleiter der Sehnder Feuerwehr zum Einsatz.

Den kurze Zeit später zurückgekehrten Bewohnern des vom Einsturz gefährdeten Hauses wurde nach der Analyse das Betreten ihres Wohnhauses untersagt. Sie mussten sich vorübergehend eine andere Bleibe suchen.

Die Höhe des Schadens an dem Haus steht noch nicht fest.

Von Patricia Oswald-Kipper

Sehndes Schützen haben am Wochenende ein rauschendes Stadtschützenfest gefeiert. Zu den Höhepunkten am Sonntag hat der große Umzug mit viel Musik und etlichen Vereinen gezählt.

06.06.2018

Der gemischte Chor Voices of Harmony besteht seit nunmehr 20 Jahren und will dieses mit einem Konzert am Sonnabend, 16. Juni, gebührend feiern. 

06.06.2018

Die Mitglieder des Mini-Truck-Clubs Hannover haben am Wochenende im Straßenbahn-Museum in Wehmingen rund 150 Bagger, Trucks, Radlader und andere Fahrzeuge in Aktion gezeigt.

06.06.2018
Anzeige