Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Einbrecher dringen in Firmengebäude ein
Aus der Region Region Hannover Sehnde Einbrecher dringen in Firmengebäude ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 29.10.2018
Die Polizei vermeldet einen Einbruch in eine Firma in Sehnde. Quelle: Symbolbild
Sehnde

Am Borsigring hat es in der Nacht zum Donnerstag einen Einbruch gegeben. Unbekannte Täter drangen in ein Firmengebäude ein. Nach Auskunft der Polizei schlugen sie ein Fenster ein, öffneten es anschließend und betraten dann das Gebäude. Im Bereich der Büros brachen die Eindringlinge zwei Türen auf und durchsuchten die Räume. Die Beute fiel relativ gering aus. Die Einbrecher entwendeten lediglich eine Kassette mit etwas Bargeld, teilt das Lehrter Kommissariat mit. Zeugenhinweise nimmt es unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Von Achim Gückel

Geschichtsunterricht zum Anfassen: Der in der Region Hannover wohnende ehemalige DDR-Bürger und Autor Peter E. Rompf hat KGS-Schülern über sein Leben im Schatten der Stasi berichtet.

25.10.2018

Die Dolgener warten schon lange auf die Sanierung der örtlichen Sporthalle. 2019 muss es nun endlich soweit sein, fordert der Ortsrat Dolgen-Evern-Haimar. Das Projekt ist mit 180.000 Euro kalkuliert.

25.10.2018

Weil er wegen einer Psychose schuldunfähig ist, ist ein 53-Jähriger trotz einer ihm nachgewiesenen gefährlichen Körperverletzung auf freiem Fuß. Die Unterbringung in der Psychiatrie wurde zur Bewährung ausgesetzt.

28.10.2018