Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt Wunstorf
Wunstorf/Neustadt
Die Polizei Wunstorf sucht einen Opel Zafira-Fahrer, der am späten Freitagvormittag auf der K 333 nach Neustadt fuhr.

Diese Fahrweise war einem Zeugen nicht geheuer. Er alarmierte am späten Freitagvormittag die Polizei, weil ein vorausfahrender Golffahrer aus Richtung Neustadt offensichtlich alkoholisiert unterwegs war. Um 12 Uhr stoppten ihn die Wunstorfer Beamten auf der K 333 zwischen Poggenhagen und Liethe.

mehr
Wunstorf
Betriebsleiter Rüdiger Hilbrands (zweiter von rechts) führt die SPD-Politiker durch die Syncreon-Halle.

Der Logistiker Syncreon hat durch schwache Nachfrage nach Automobilen derzeit weniger zu tun, die Mitarbeiterzahl ist von einmal 500 auf aktuell nur 300 gefallen. Trotzdem hörten SPD-Landespolitiker am Freitag bei einem Besuch, dass es Grund zum Optimismus gebe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Stadtradel-Stars Andreas Lange und Heike Leitner (Mitte) erhalten von Klimaschutzmanagerin Karina Lehmann als Belohnung für die Teilnahme an der Aktion des Klimabündnisses Satteltaschen.

Die Erfahrungen als Stadtradel-Stars waren sehr unterschiedlich. Drei Wochen verzichteten Heike Leitner und Andreas Lange für die Stadtradel-Aktion des Klimabündnisses auf ihr Auto. Der Luther nutzte das Rad für die Fahrt zur Arbeit nach Hannover, Urlauberin Leitner im Urlaub in Colorado.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Das Orchester ist da: Zeichen ist der angelehnte Kontrabass.

Am Abend soll das Scheunenviertel in Steinhude eine Opernarena geworden sein, damit "Nabucco" aufgeführt werden kann. Dafür haben die vielen Helfer am Freitagmorgen mit dem Aufbau bekommen. Wir begleiten sie im Lauf des Tages.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Auch in der Kunstscheune treffen unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen aufeinander.

Mit höherem Tempo, aber dafür trotz Regenprognose trocken haben die Akteure die Modenschau zur Eröffnung des Sommerateliers in der Steinhuder Kunstscheune absolviert. Models führten nicht nur Kleidung vor, sondern auch Kunstobjekte, Hüte und Tücher - und eines der Teile wurde sogar gleich gekauft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Senioren in Wunstorf, Barsinghausen und Springe haben solche falschen Haftbefehle erhalten.

Die Polizeidirektion warnt vor einer Betrugsmasche, bei der die Täter mit gefälschten Haftbefehlen Druck auf Senioren ausüben. Bekannt sind bisher Fälle einer 82 Jahre alten Wunstorferin, einer 79-Jährigen aus Barsinghausen und einer 80-jährigen aus Springe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Diese Messboje in der Mitte des Sees kontrolliert den Zustand des Steinhuder Meeres.

Zum zweiten Mal hat der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz eine Boje auf das Steinhuder Meer ausgebracht, die kontinuierlich Daten zu unterschiedlichen Parametern liefert. So kann die Qualität des Sees besser überwacht werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Am Klein Heidorner Ortseingang sind am Rand des Fliegerhorstgeländes alte Baracken abgerissen worden.

An der Klein Heidorner Ortseinfahrt hat sich in den vergangenen Tagen für Vorbeifahrende das Bild des Fliegerhorstes erheblich gewandelt: 80 Jahre alte Hallen sind abgerissen worden, um den Platz anders zu nutzen: In einer Leichtbauhalle sollen Maschinen für Geländeunterhaltung untergestellt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Nach einem Bierflaschenwurf suchen die Ermittler eine Zeugin.

Nach einem Bierflaschenwurf auf ein Haus an der Adolph-Brosang-Straße sucht die Polizei nicht nur den Täter, sondern auch eine Zeugin. Der etwa 35-Jährige mit Hund hatte mit seinem Wurf am Dienstag zwischen 14 und 17 Uhr die Haustür beschädigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Polizei ermittelt nach zwei Autoaufbrüchen.

Zwei Autoaufbrüche haben sich in der Nacht zu Donnerstag in der Mühlenkampstraße ereignet. Aus einem BMW und einem Peugeot wurde nach dem Einschlagen der Scheiben aber nichts gestohlen. In einem Fall hatte eine Geldbombe auf dem Beifahrersitz gelegen, die sich für den Täter aber als leer entpuppte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Paula und Christian Richter musizieren gemeinsam in der Petruskirche.

Als Duo spielen sie Werke von Bach, Telemann, Mozart und anderen Komponisten: Christian Richter und seine Tochter Paula sind am Sonnabend, 29. Juli, zu Gast in der Petruskirche Steinhude. Paula Richter spielt Fagott, ihr Vater begleitet sie an der Orgel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Wegen Bauarbeiten wird die Wunstorfer Straße in Kolenfeld ab morgen zwischen Beekefeldweg und der Kreuzung zur L392 voll gesperrt. Davon betroffen sind auch die Regiobusse 543 und 760.

Wegen Bauarbeiten ist die Wunstorfer Straße in Kolenfeld ab Donnerstag, 27. Juli, zwischen Beekefeldweg und der Kreuzung zur L392 in Kolenfeld in beiden Richtungen gesperrt. Betroffen davon sind auch die Regiobus-Linien 534 und 760, teilte Sprecher Tolga Otkun mit.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr