Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Stadt Wunstorf
Wunstorf
Acht Fahrräder sind in Wunstorf gestohlen worden.

Beim Diebstahl von gleich acht Fahrrädern vor allem an Schulen ist ein Schaden von rund 2500 Euro entstanden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Am Donnerstag kamen während des Unterrichts zwei Fahrräder am Hölty-Gymnasium und eines am Steinhuder Schulzentrum weg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Das Internationale Café im Immergrün an der Küsterstraße hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für Flüchtlinge und Wunstorfer entwickelt. Als Helfer engagieren sich unter anderem Birgit Mares (stehend, Mitte) sowie das Ehepaar Maysa Shora und Sami Aiyoubi (rechts daneben).

Das Internationale Café im Immergrün an der Küsterstraße hat sich zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt. Am Freitagmorgen feierten Flüchtlingen und Einheimische das einjährige Bestehen des Angebots. Das Café wurde vom Arbeitskreis Asyl und Integration ins Leben gerufen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Viele Freiwillige unterstützen vor dem Wunstorfer Marktkauf die Aktion zu Gunsten der Tafel.

520 verkaufte Würstchen sind eine stolze Bilanz des ersten Tages: Die Verkaufsaktion zu Gunsten der Tafel wird von den Kunden und ehrenamtlichen Helfern gleichermaßen gut getragen wie vom Gastgeber Marktkauf. Dieser stiftet nämlich für die Stände vor seiner Tür alle notwendigen Materialien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Dank Gruppenbildung mit FDP und Grünen gehört die SPD im Rat weiterhin einer Mehrheitsgruppe an.

Die Wunstorfer Sozialdemokraten stehen hinter Caren Marks: Einstimmig haben die Mitglieder in einer Versammlung am Donnerstagabend dafür votiert, dass sie wieder die Bundestagskandidatin der Partei werden soll. Und auch mit den Ergebnissen der Kommunalwahl ist die SPD zufrieden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die lange ersehnten Engelsflügel hängen in der Wunstorfer Fußgängerzone.

Vier Jahre hat Uwe Elsner sich darum bemüht, und nun ließ ihn auch fast noch die Produktionsfirma im Stich: Seit Donnerstag hängen nun aber sechs Paare von Engelsflügeln an Laternenpfählen in der Fußgängerzone. So ist rund um den Weihnachtsmarkt noch ein bisschen mehr Adventsstimmmung aufgekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Bahn erneuert die Bahnbrücke am Luther Forst. Die Gleise für den Personenverkehr werden während der Bauarbeiten eingehaust.

Die Deutsche Bahn hat ihren Baufahrplan für die nächsten Monate vorgestellt, in denen am Luther Forst eine neue Brücke für den Güterverkehr entstehen soll. Von der 35-Millionen-Euro-Investition werden auch Störungen in Form von Lärm und Staub ausgehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Kindertheater Wackelzahn zaubert Aladin und die Wunderlampe auf die Bühne des Stadttheaters: Straßenjunge Aladin verliebt sich in die Tochter des Sultans.

Mit Aladin und die Wunderlampe zauberte das Kindertheater Wackelzahn eine märchenhafte Aufführung aus 1001 Nacht auf die Bühne des Stadttheaters. Mit farbenfroher Kulisse, prächtigen Kostümen und bestens aufgelegten Schauspielern eroberte das Ensemble sofort die Herzen des jungen Publikums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Der Moskauer Männerchor Zum Heiligen Wladimir bringt besinnliche Weihnachtsstimmung in die Corvinuskirche.

Ein Auftritt des russischen Männerchors gehört in der Corvinuskirche seit Jahren zur Adventszeit dazu. Auf Einladung des Musikausschusses singt das Ensemble "Zum Heiligen Wladimir" aus Moskau am Sonntag, 11. Dezember, in der Kirche an der Arnswalder Straße 20. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Innneminister Boris Pistorius (vorn) ist auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Mustafa Erkan in Großenhedorn.

Mit rund 40 Teilnehmer hat der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius am Mittwochabend im Großenheidorner Altenheim Haus Sonneneneck über Sicherheitsfragen diskutiert. Zu dem etwas ungewöhnlichen Ort hatte der SPD-Landtagsabgeordnete Mustafa Erkan eingeladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Grundschule Klein Heidorn will 2017 Ganztagsschule werden.

Die Grundschule Klein Heidorn braucht für den Ganztagsbetrieb nicht nur eine Mensa, sondern auch einen weiteren Multifunktionsraum: Das haben Stadtverwaltung und Schulleiterin Maud Rang auf Nachfragen der CDU im Schulausschuss deutlich gemacht. Der Antrag und die Umbaupläne wurden genehmigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Ein Wohnhaus in Großenheidorn und die IGS sind Orte von Einbrüchen geworden.

Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Zweifamilienhaus an der Straße Am Moorbach in Großenheidorn eingedrungen, indem sie eine Terrassentür aufbrachen. Da die Bewohner im Urlaub sind, ist der Umfang der Beute noch nicht bekannt. Randalierer sind unterdessen in den IGS-Neubau gelangt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Polizei sucht Diebe von Autoteilen.

Erheblicher Schaden ist in der Nacht zu Donnerstag entstanden, als in Luthe wieder Autoteile von BMW-Fahrzeugen gestohlen worden sind. Die Tatorte waren an der Lenzstraße, an der Hauptstraße und der Lehmbünte. In zwei Fällen wurde nach Angaben der Polizei Scheiben eingeschlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr