Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Stadt Wunstorf
Wunstorf
Dank einer aufmerksamen Hagenburgerin konnten Einbrüche möglicherweise verhindert und zwei Männer festgenommen werden.

Eine aufmerksame Frau aus Hagenburg hat möglicherweise Einbrüche verhindert. Der Bewohnerin einer Siedlung fiel am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr ein Auto mit auswärtigen Kennzeichen auf. Sie beobachtete zwei Männer, als sie Handwerkerkleidung anlegten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Leiterin Angelika Dömland, hier neben ihrem eigenen Profil (oben rechts), freut sich über die bisher gute Resonanz auf die Ausstellung.

Seit gut einer Woche können Besucher in der Stadtkirche die Ausstellung "Profil zeigen im Lutherjahr" sehen, die Lektoren und Prädikanten aus dem Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf mit einem Kunstprojekt initiiert haben. Bis zum Ende der Woche folgen mehrere große Veranstaltungen dazu aufeinander.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Klein Heidornerin Ella Hagedorn feiert am Mittwoch ihren 100. Geburtstag.

Ihre große Liebe ist ihr Garten: Am Mittwoch feiert Ella Hagedorn ihren 100. Geburtstag. Da dürfte der ein oder andere Gratulant sie sicherlich mit einem schönen Blumenstrauß erfreuen. Ein eigenes Stück Garten pflege seine Mutter immer noch, erzählt Sohn Siegfried. "Sie jätet auch noch Unkraut."

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Theo Piltz ist Wohnberater für Senioren und Menschen mit Behinderung.

Die Wohnberatung der Region Hannover bietet am Donnerstag, 21. September, eine Sprechstunde im Senioren- und Pflegestützpunkt Unteres Leinetal im Medicum, Am Stadtgraben 28 a, an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Auch die Ortsfeuerwehr Mariensee hat schon ein Mittleres Löschfahrzeug in den Dienst gestellt.

Die Ortsfeuerwehren in Idensen und Mesmerode sollen neue Löschfahrzeuge bekommen. Weil die Anforderungen an die Feuerwehren sich aber gewandelt haben, wollen die Verantwortlichen von einem 2009 aufgestellten Beschaffungsplan abweichen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Während Bauarbeiten auf der B 65 führt eine Umleitung über Kolenfeld.

Auf Kolenfeld kommen fünf Wochen mit einer zusätzlichen Verkehrsbelastung zu: Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr lässt im Zeitraum vom 2. Oktober bis 6. November nämlich die Bundesstraße 65 sanieren. Eine Umleitung soll über Kolenfeld ausgewiesen werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Jugendfeuerwehren aus der Region haben in Wunstorf ihre Prüfungen für die Leistungsspange abgelegt.

228 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren der Region haben in 31 Gruppen am Sonntag in den Barne-Sportanlagen erfolgreich die Anforderungen erfüllt, um die Leistungsspange zu erhalten. Dazu mussten sie Wissen und Können in mehreren Disziplinen unter Beweis stellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hagenburg
Einbrecher sind in Hagenburg in eine Wohnung eingedrungen.

Unbekannte sind in der Nacht zu Sonnabend, 16. September, in eine Wohnung am Sonnenblumenweg in Hagenburg eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, waren die Bewohner zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Zwerghamster warten im Wunstorfer Tierheim auf neue Besitzer.

Eine Mutter mit vier Kindern der Art Dsungarische Zwerghamster ist beim Tierheim abgegeben worden. Die Kinder sind gut fünf Wochen alt. Ein neues Zuhause wird gesucht, möglichst mit viel Platz. Die Tiere werden aber auch einzeln vermittelt, da sie Einzelgänger sind.

mehr
Wunstorf
Die Stadtwerke Wunstorf wollen künftig auch Breitband-Netze betreiben.

Die Stadtwerke wollen ihre geschäftlichen Aktivitäten ausdehnen: Künftig will der Versorger neben Strom, Gas und Fernwärme auch im Bereich der Telekommunikation tätig werden. Zum Auftakt soll ab Frühjahr nächsten Jahres das Gewerbegebiet Süd erschlossen werden.

mehr
Wunstorf
Die Stadt muss mit ihren geplanten Splittarbeiten später beginnen.

In mehreren Stadtteilen wollte die Stadtverwaltung eigentlich bereits zu Beginn der Woche Splitt auf Straßen aufbringen lassen. Weil das Wetter das nicht zulässt, ist der Beginn nun für Mittwoch geplant.

mehr
Wunstorf
Kita-Leiterin Andrea Meyer (links) packt mit der Fördervereins-Vorsitzenden Jana John eine neue Bank aus.

Seit 10 Jahren besteht der Förderverein der DRK-Kita Kolenfeld - Geschenke haben am Montagmorgen aber zuächst die Kinder bekommen. 3000 Euro sind mit Sponsorenhilfe in eine neue Ausstattung für den Bewegungsraum investiert worden

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr