Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stadt Wunstorf
Wunstorf
Im Erdgeschoss entsteht hier der zentrale Bereich der ambulant betreuten Wohngruppe, im Hintergrund weichen die Bretter noch einer Wintergarten-Verglasung.

Im Neubau des Bauvereins am Barneplatz läuft der Innenausbau auf Hochtouren. Derzeit sieht alles danach aus, dass das Haus zum 1. Oktober bezogen werden kann - von den eigenen Mietern und von der Diakonschen Altenhilfe Leine/Mittelweser.

mehr
Steinhude
Der Posaunenchor Steinhuder Meer-Großenheidorn gibt ein Festkonzert zu Ehren des Reformators Martin Luther.

"Ein feste Burg ist unser Gott" heißt ein Konzert, zu dem der Posaunenchor Steinhuder Meer-Großenheidorn und der Martin Luther Bund der Schaumburg-Lippischen Landeskirche für Sonnabend, 27. Mai, in die Petruskirche, Am Anger, einladen. Beginn ist um 18 Uhr.

mehr
Wunstorf
Dank einer Kodierungsaktion der Wunstorfer Polizei gibt es in der Johanniter-Krippe Ringelsöckchen nun zwei weitere Bobbycars. Überreicht wurden die Polizeiautos von Anja Schulze (von links) und Wunstorfs Kontaktbeamten Rolf Möllmann. Krippen-Leiterin Andrea Langer und Bernd Stühmann, Dienststellenleiter bei den Johannitern, freuen sich über die Erweiterung des Fuhrparks.

Zwei Polizei-Bobbycars und ein Unimog erweitern seit gestern den Spielzeug-Fuhrpark in der Kinderkrippe Ringelsöckchen. Die Johanniter-Einrichtung am Alten Markt profitiert von einer Kodierungsaktion, die die Polizei im März angeboten hatte. 180 Wunstorfer ließen ihre Räder registrieren.

mehr
Wunstorf

Die Schloßstraße in Bokeloh soll ausgebaut werden - wie genau, darüber muss die Politik noch vor den Sommerferien befinden. Geplant ist weiterhin, sie in zwei Abschnitte zu teilen: Die östliche Hälfte wird mit Tempo 30 befahrbar sein und erhält eine Asphaltdecke und einen rot gepflasterten Gehweg.

mehr
Wunstorf
Seit der Adventszeit können die Citygutscheine nicht mehr eingelöst werden.

Die Werbegemeinschaft Wunstorf hat für die nächste Woche ihre Mitglieder zu einer Versammlung eingeladen. Sie beginnt am Dienstag, 30. Mai, um 19 Uhr in der Abtei. Ein wichtiges Thema sind dabei die Citygutscheine.

mehr
Wunstorf
Die Überquerung eines Teichs ist beim Feuerwehrmarsch in Hanstedt auch für die Klein Heidorner eine besondere Herausforderung.

Die oft erfolgreiche Jugendfeuerwehr aus Klein Heidorn hat sich auch bei Niedersachsens größtem Feuerwehrmarsch gut verkauft: Unter 75 Gruppen erreichte das Team am Sonntag in Hanstedt den dritten Platz. Dabei ging es an der Spitze auch noch sehr eng zu, der Sieger hatte nur einen Punkt mehr.

mehr
Wunstorf
Mit "Freiheit" von Marius Müller-Westernhagen eröffnet der Chor Meermusik aus Hagenburg unter der Leitung von Anette Wiborg sein Programm beim Tag des Liedes.

Durch Probleme bei der Anfahrt ist der Zeitplan beim Tag des Liedes am Sonntag etwas durcheinander geraten. Bei Sonnenschein konnten die Besucher in der Bokeloher Grundschule die Zeit aber gut überbrücken. Die Frauen der Gastgeber, die Chorgemeinschaft Bokeloh/Hagenburg, sorgten für Verpflegung.

mehr
Wunstorf
Jörg Frieße ist Wunstorfer Bürgerschützenkönig 2017.

Beim Bürgerfrühstück sind am Sonntagmittag die letzten gesamtstädtischen Königstitel des Schützenfest-Wochenendes verliehen worden. Bei den Erwachsenen setzte sich dabei Jörg Frieße aus der Oststadtkompanie durch, vor den beiden Altstadt-Vertretern Petra Heidorn und Larissa Köhler.

mehr
Wunstorf
Die Polizei sucht mit einem Hubschrauber nach einem Unfall in der Nähe des Fliegerhorsts nach Verletzten.

Mit Hilfe eines Polizeihubschraubers sind am Sonntagmorgen mögliche Beteiligte eines Unfalls in der Nähe der Ju-52-Halle am Fliegerhorst gesucht worden. Ein Ford Fiesta war gegen 7.25 Uhr von der Regionsstraße K 332 abgekommen, wurde von den Rettern aber leer vorgefunden.

mehr
Wunstorf
Östlich der Adolf-Oesterheld-Straße (im Bild rechts) soll weiteres Gewerbe entwickelt werden.

Die Planung für das Gewerbegebiet Luther Forst West geht ohne größere Änderungen in die letzte politische Beratungsrunde. Zunächst spricht am Dienstag noch einmal der Ortsrat Luthe über das Areal östlich der Adolf-Oesterheld-Straße.

mehr
Wunstorf
Kommandeurin Christiane Schweer und Adjutant Martin Ehlerding begrüßen die entgegenkommenden Gruppen Am Stadtgraben.

Sonne und Superstimmung: Angeführt von Kommandeurin Christiane Schweer und ihrem Adjutanten Martin Ehlerding hoch zu Ross marschierten Bürgerkompanien, Vereine, Musikzüge und Vereine fröhlich winkend durch die Innenstadt. Für die Kinder regnete es Bonbons und Luftballons.

mehr
Wunstorf
Farina (8) dreht fasziniert auf dem Steinhuder Kunsthandwerkermarkt ein Sandbild. Vater Winfried Maag und Tante Gaby Hähner schauen ihr dabei zu.

Der Kunsthandwerkermarkt im Scheunenviertel ist bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen beliebt. Bereits zur Eröffnung am Sonnabend kamen viele Besucher zum Bummeln vorbei. Wer noch nicht da war. Ein Besuch lohnt sich: Am Sonntag ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr