Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Afrikamarkt bietet Information und Kultur
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Afrikamarkt bietet Information und Kultur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 20.06.2018
Bunt und fröhlich präsentieren sich Theater- und Tanzgruppen beim Afrikamarkt in Steinhude. Quelle: Faber
Anzeige
Steinhude

Das Steinhuder Scheunenviertel steht am Wochenende 22. bis 24. Juni wieder ganz im Zeichen des afrikanischen Kontinents. Der Verein Afrika-Karibuni will den Afrikamarkt am Freitag um 16 Uhr eröffnen, ab 19 Uhr legt der DJ Doc Tosch Musik auf.

Am Sonnabend singt ein Chor aus Madagaskar ab 11 Uhr, verbunden mit einer Modenschau. Anschließend stellen unterschiedliche Initiativen auf der Bühne ihre Arbeit vor. Ab 20 Uhr steht die Band Vitamin X auf der Bühne, die afrikanische und Roots-Reggae-Musik spielt und damit eine der ersten in Deutschland beheimateten Gruppen war. Zum Abschluss singt am Sonntag ab 14 Uhr der Chor ohne Grenzen aus Bremen.

Die Marktstände von Händlern, Gastronomen und Initiativen sind am Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 Uhr an geöffnet. Weitere Informationen über die Veranstaltung sind unter www.afrikamarkt.org zu lesen.

Von Sven Sokoll

Wortsturm im Sturmhafen am Steinhuder Meer: Im Kulturprogramm der Gartenregion Hannover moderiert Meisterdichter Tobias Kunze am Sonntag den jährlichen Poetry Slam auf der Seebühne in Steinhude.

20.06.2018

Die Ensembles des Hölty-Gymnasiums haben am Dienstag ihr Können bei einem Sommerkonzert präsentiert. Die Steinhuder Band konnte sogar einen Überraschungsgast aufbieten.

20.06.2018

Die Dorfmanufaktur Idensen lädt zur Sommerausstellung ein. Im Garten und im Haus am Alten Pfarrhaus gibt es jede Menge Kunsthandwerk. 30 Aussteller bringen ihre Werke mit. Einige zeigen ihr Können vor Ort.

23.06.2018
Anzeige