Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Apporte-Gründerin erhält Verdienstmedaille
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Apporte-Gründerin erhält Verdienstmedaille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 29.10.2018
Der Verein Apporte finanziert die Ausbildung von Assistenzhunden. Claudia Bodmann wird dafür nun besonders geehrt. Quelle: privat
Wunstorf

Seit 13 Jahren vermittelt und finanziert der Verein Apporte-Assistenzhunde Wunstorf Hunde für Menschen im Rollstuhl. Gründerin und Vorsitzende ist die Lutherin Claudia Bodmann. Sie und ihr Team engagieren sich seit vielen Jahren für diese gute Sache. Dafür wird die Wunstorferin am 16. November eine besondere Auszeichnung erhalten.

Nach Informationen des Vereines bekommt sie von der stellvertretenden Regionspräsidentin Michaela Michalowitz die Verdienstmedaille des Verdienstsordens der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt. Verliehen wird diese Auszeichnung vom Bundespräsidenten in Anerkennung besonderer Verdienste um das Allgemeinwohl.

Claudia Bodmann hat den Verein 2005 ins Leben gerufen. Grund war und ist, dass keine staatliche Institution die Ausbildung von Assistenzhunden in Deutschland finanziert. Ziel von Apporte ist es, möglichst viele Hunde zu kaufen, ausbilden zu lassen und die Arbeit mit den Tieren in Deutschland bekannter zu machen. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Das zeigt doch, dass nicht nur unsere Teams unsere Arbeit würdigen, sondern diese auch in der Öffentlichkeit gesehen wird“, schreibt die stellvertretende Vorsitzende Manja Günther in ihrer Mitteilung.

Von Christiane Wortmann

Seit vier Wochen gibt es eine Hol- und Bringzone für die Oststadtschule. Bei den Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto fahren, kommt die Haltemöglichkeit an der Wilhelm-Busch-Straße gut an.

26.10.2018

Noch bis zum 4. November können Besucher in einer interaktiven Ausstellung in der Stadtkirche sich selbst näher kommen.

23.10.2018

„Tier der Woche“ Katze Lizzy ist Mitte Oktober im Neustädter Ortsteil Warmeloh (Esperke) gefunden worden. Sie hatte einen Unfall, musste behandelt werden und wartet nun im Tierheim Wunstorf auf ihre Besitzer.

22.10.2018