Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Kieler-Woche-Fotograf signiert sein Buch
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Kieler-Woche-Fotograf signiert sein Buch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:40 10.06.2018
Die Vielseitigkeit der Kieler Woche haben Heinrich Hecht und Hans-Harald Schack in einem Bildband festgehalten. Der Fotograf signiert seine Werke in der Wunstorfer Buchhandlung Weber. Quelle: Heinrich Hecht
Wunstorf

Die Vielseitigkeit der Regattawoche zeigen Fotograf Heinrich Hecht und Autor Hans-Harald Schack in ihrem deutsch-englischen Bildband „Kieler Woche – die größte Regatta der Welt“. Am Sonnabend, 9. Juni, ist der Fotograf ab 11 Uhr zu einer Signierstunde in der Buchhandlung Weber an der Langen Straße zu Gast. In fünf Reportagen schildern die Herausgeber die Entwicklung der Regatta von 1882 hin zu einem lukrativen Publikumsmagneten. Mehr als 150 Millionen Euro Umsatz würden Jahr für Jahr generiert. Kurt Prenzler, der sich 55 Mal an der Kieler Woche beteiligte, ist ein eigenes Kapitel gewidmet.

Von Rita Nandy

Das Luther Naturerlebnisbad arbeitet fieberhaft an der Verbesserung der Wasserqualität. Dies hat sich ausgezahlt. Die erste Probe war in Ordnung. Stimmt die zweite, wird am Sonnabend wieder geöffnet.

10.06.2018

Bei der Wärme drohen gerade Neupflanzungen zu vertrocknen. Daher konzentrieren sich Mitarbeiter des Baubetriebshof auf das Gießen des städtischen Grüns.

10.06.2018

Bei einem Besuch in der DRK-Kita in Kolenfeld haben zwei Feuerwehrleute den Kindern einen Einblick in ihre Arbeit gegeben. Beide Institutionen arbeiten schon länger eng zusammen.

10.06.2018