Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Kater Rhoy freut sich über viel Auslauf
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Kater Rhoy freut sich über viel Auslauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 28.06.2018
Kater Rhoy ist Wunstorfs Tier der Woche und braucht dringend ein neues Zuhause. Quelle: privat
Anzeige
Klein Heidorn

Das Tierheim vermeldet gute Nachrichten: Hund Pocco, er war vor zwei Wochen Tier der Woche, hat neue Besitzer gefunden und ist bereits ausgezogen. Die beiden Britisch-Kurzhaar-Katzen Caspar und Carlotta, Tiere der vergangenen Woche, haben Interessenten und die Tierschützer hoffen, dass einer baldigen Vermittlung nichts mehr im Wege steht.

Tier dieser Woche ist "Rhoy". Der etwa neuneinhalb Jahre alte Kater ist Menschen gegenüber sehr zurückhaltend und geht im Tierheim ein wenig unter, wie die Mitarbeiter feststellen mussten. Er liegt viel in einer Kratzbaumhöhle und wird von den Besuchern oft übersehen. Im Tierheim abgegeben wurde Rhoy aus privaten Gründen. Bei seinen Besitzern hat er in einer recht kleinen Wohnung gelebt. Genau das solle aber künftig nicht mehr der Fall sein. Er genieße es nämlich, sich in den Außenzwingern aufzuhalten, betonen seine Betreuer. Aus diesem Grund sollte bei seinen neuen Besitzern wenigstens ein Balkon mit Katzennetz oder noch besser eine Freilaufmöglichkeit vorhanden sein.

Sein neues Zuhause sollte Rhoy nicht mit Artgenossen teilen müssen. Am besten wären geduldige Menschen mit Katzenerfahrung. Da der Kater auch gern einmal zeigt, wenn ihm etwas nicht gefällt, sollten keine kleinen Kinder im Haushalt leben. Selbstverständlich ist Rhoy kastriert.

Auskünfte zum Tier der Woche geben die Angestellten des Tierheims gern. Unter (05031) 68555 beantworten sie Fragen.

Von Christiane Wortmann

Ein 67-jähriger Fahrer ist mit seinem VW Touran am Montagnachmittag auf der B 441 in den Gegenverkehr geraten. Beim folgenden Unfall wurden er und eine weitere Fahrerin verletzt, diese sogar schwer.

28.06.2018

114 Wunstorfer reisten zum Johanniter-Landeswettbewerb an die Nordseeküste. In Otterndorf sammelten die Jungen und Mädchen nicht nur Punkte, sondern unterstützten auch beim Aufbau der Veranstaltung.

28.06.2018

Schüler aus fünf Grundschulen haben am Montag am Swim & Run im Freibad Bokeloh teilgenommen, der zum zweiten Mal in dieser Art organisiert wurde.

28.06.2018
Anzeige