Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Lidl eröffnet Markt nach Umbau neu
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Lidl eröffnet Markt nach Umbau neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.09.2017
Von Sven Sokoll
Lidl will am 14. September seine Filiale an der Industriestraße neu eröffnen. Quelle: Sven Sokoll
Wunstorf

Außerdem wurden in den vergangenen Wochen ein neuer Fliesenfußboden, LED-Beleuchtung und eine neue Decke eingebaut sowie die Wände innen angestrichen. Damit kann Lidl seine rund 1600 unterschiedlichen Produkte jetzt in einer neuen Umgebung präsentieren. Der Raum mit den Pfand-Rückgabeautomaten wurde umgebaut. Außen wurden außerdem die Fassade neu gestaltet und die 93 Parkplätze saniert, einschließlich einer neuen Box für die Einkaufswagen. Zur Höhe der Investition macht das Unternehmen keine Angaben.

Die unmittelbare Konkurrenz an der Straße wird demnächst kleiner werden, weil Aldi noch in diesem Jahr seinen Markt schließen will. Der Discounter hatte bei der Stadt eine Erweiterung nicht durchsetzen können und zieht jetzt seine Konsequenzen. Bei Lidl ist die Verkaufsfläche unverändert geblieben.

Lidl will am 14. September seine Filiale an der Industriestraße neu eröffnen. Quelle: Sven Sokoll

Für manchen hört es sich an, als ob die Güterzüge direkt durch den Garten fahren - auch wenn die Bahnstrecke durchaus einige Hundert Meter entfernt ist. Eine neue Diskussion über Bahnlärm stößt in Wunstorf auf rege Beteiligung: Mehr als 250 Eingaben aus dem Stadtgebiet hat die Bahn registriert.

Kathrin Götze 14.09.2017

Zünftig feiern auf der Wiesn - das können auch die Großenheidorner. Sie eröffnen am Sonnabend, 16. September, ihr Oktoberfest. Mit ein wenig Glück genießen Sie und Ihre Begleitung den Besuch der Sause bei freiem Eintritt. Machen Sie mit beim Gewinnspiel von HAZ und NP.

14.09.2017

In 128 Ländern der Welt werden Christen verfolgt - das dokumentiert die Organisation Kirche in Not in einer Ausstellung. Unter dem Titel "Wir lassen uns nicht entsorgen" ist sie ab Dienstag, 12. September, in der katholischen Kirche St. Bonifatius zu sehen. Die Eröffnung beginnt um 19 Uhr.

Sven Sokoll 14.09.2017