Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Nienburger Straße wird asphaltiert
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Nienburger Straße wird asphaltiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 08.11.2018
Die Sperrung von Winter- und Sommerstraße bekommen viele Autofahrer zu spät mit. Sie müssen wenden. Quelle: Sven Sokoll
Luthe

In Luthe hat am Montagmorgen der letzte große Akt bei der Straßensanierung auf der Nienburger Straße begonnen: Die Asphaltdecke wird aufgebracht. Dazu wurde der bisherige Baustellenbereich ausgeweitet, so dass auch die Zufahrten von der Sommer- und der Winterstraße auf die Nienburger Straße gesperrt sind. Obwohl das an der Einfahrt von der Hauptstraße her mit einem Sackgassenschild deutlich gemacht wird, übersahen das anfangs offenbar viele Autofahrer, die mit ihren Wagen dann im Angesicht der Sperrung drehen mussten. Der Aldi-Markt blieb weiter erreichbar. Für die Bushaltestelle Sommerstraße wurde am Ortseingang für zwei Tage eine Ersatzhaltestelle aufgestellt.

Am Nachmittag sagte Stadtsprecher Alexander Stockum allerdings, dass die Asphaltschicht noch am Montag fertig aufgebracht werden kann. Wenn sie angetrocknet ist, werden Anlieger und Busse sie dann im Lauf des Dienstags wohl schon wieder befahren können. Dann wird auch die Sperrung von Sommer- und Winterstraße wieder aufgehoben. Die Markierungsarbeiten können aber erst in der nächsten Wochen folgen. Wenn sie erledigt sind, wird die Straße dann ganz freigegeben.

Von Sven Sokoll

Im Jahr der 888-Jahr-Feier hat ein Wunstorfer sich an ein plattdeutsches Gedicht von Dorothea Kühnen über die Idenser Sigwardskirche erinnert.

08.11.2018

Die Nachfrage nach den 96 Bauplätzen im Hagenburger Baugebiet Am Mühlenberge ist groß: Bei der Gemeinde sind bisher 130 Bewerbungen eingegangen.

05.11.2018

Nach einem Ortstermin des Ortsrates im August hat die Stadtverwaltung jetzt auf einige Vorschläge reagiert, die den Steinhuder Hafen weiter beleben sollen.

04.11.2018