Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Audi-Fahrer verlässt Unfallstelle
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Audi-Fahrer verlässt Unfallstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 02.11.2018
Die Polizei will eine Unfallflucht aufklären. Quelle: Archiv
Luthe

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls am Donnerstag um 17 Uhr auf dem Nahkauf-Parkplatz an der Adolf-Oesterheld-Straße sowie einen Zeugen, der den Vorgang am Supermarkt beobachtet hat. Beim Ausparken hatte ein Unbekannter mit seinem Audi einen geparkten Ford berührt und war dann weitergefahren. Hinweise nimmt das Kommissariat unter Teledfon (0 50 31) 9 53 01 15 entgegen.

Von Sven Sokoll

Der mehrmalige Weltumsegler Wilfried Erdmann hat beim Seglertreff Region Hannover an zwei Abenden von seiner letzten Tour in den Jahren 2000 und 2001 berichtet, die die schwierigsten Bedingungen hatte.

02.11.2018

Der Jugendkongress in der Otto-Hahn-Schule drehte sich um „Vielfalt und Toleranz – gegen Extremismus“. Experten verschiedener Initiativen sprachen über Extremismus, Ausgrenzung und Respekt.

01.11.2018

Bruni Lemme, Janine Gilbeau und Doris Pöhler stellen gemeinsam in der Steinhuder Kunstscheune aus. Als Titel für Fotografien, Malerei und Plastiken haben sie „Vielschichtkunst“ gewählt.

01.11.2018