Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Selbst Gebackenes und heiße Cocktails

Idensen / Adventsmarkt Selbst Gebackenes und heiße Cocktails

Örtliche Vereine, die Kirchengemeinde und der Ortsrat laden am ersten Adventsonntag, 2. Dezember, zum fünften Idenser Adventsmarkt ein. Auf dem Gelände vor der Sigwardskirche sollen ab 11.30 Uhr allerlei Weihnachtsleckereien wie Kekse, Glühwein und Punsch für einen gelungenen Start in die Adventszeit sorgen.

Voriger Artikel
Spielen zugunsten des Tagestreffs
Nächster Artikel
Richtkranz weht über neuer Fliegerhorst-Feuerwache

Es wird weihnachtlich rund um die Sigwardskirche.

Quelle: pr.

Idensen (tbh). Zu Beginn ist eine Andacht von Pastorin Anke Orths im Zelt vor der Kirche geplant. Anschließend sind alle Besucher eingeladen, das Angebot an selbst Gebasteltem, Gebackenem und Gekochtem zu erkunden. Musikalische Adventsstimmung möchten ab 13 Uhr der Männergesangsverein Idensen, die Gitarrengruppe, die „Sigward Singers“, die „Lebensweisen“ und „Crossing the line“ sowie die Idenser Kirchenband sorgen.
Außer Kaffee und Kuchen haben die beteiligten Vereine und Gruppen einer Pressemitteilung zufolge auch heiße Cocktails, Waffeln und Schmalzkuchen sowie Spanferkel und Käseschnittchen im Angebot. Für Kinder soll ein Feuerkorb zum Stockbrotbacken bereitgestellt werden. Den erwirtschafteten Überschuss möchten die Organisatoren in diesem Jahr der von Bernd Hildebrand aus Idensen gegründeten Stiftung „Tier hilft Mensch“ spenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr