Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Tierheim sucht neues Zuhause für Katzen
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Tierheim sucht neues Zuhause für Katzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:41 15.06.2018
Das Tierheim Wunstorf sucht für Casper (links) und Carlotta neue Besitzer. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

Für Carlotta und Casper sucht das Tierheim neue Besitzer. Die beiden acht Jahre alten Britisch-Kurzhaar-Katzen stammen aus einer Tierpension. Sie konnten nicht mehr zu ihren Eigentümern zurückkehren. Diese hatten sie zuvor zusammen in einer Wohnung gehalten. Daher möchte das Tierheim die Tiere möglichst auch gemeinsam vermitteln. Die beiden haben leichte Probleme, sich in ihrer neuen Umgebung einzuleben.

Kater Casper ist der aufgeschlossenere von den beiden, der schneller auf Menschen zugeht, Carlotta hingegen noch sehr zurückhaltend. Die sehr ruhigen und scheuen Katzen halten viel im Freigelände des Tierheims auf. Daher müssten sie nicht ausschließlich in einer Wohnung gehalten werden.

Fragen zu den Tieren der Woche beantworten die Mitarbeiter des Tierheims unter Telefon (0 50 31) 6 85 55.

Von Rita Nandy

Die Kindertagesstätten in der Samtgemeinde Sachsenhagen bieten gerade genug Plätze, um im nächsten Tag den Rechtsanspruch zu erfüllen. Möglich ist eine Diskussion über steigende Gebühren.

15.06.2018

Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt reagiert auf die Kritik der Steinhuder Elterninitiative. In der Hölty-Hauptstelle will unterdessen der Caterer im Sommer aufhören.

15.06.2018

Die Otto-Hahn-Schule gewinnt 500 Euro für ihr Projekt „Ran den den Computer – Schüler schulen Senioren“. Das Geld stammt aus den Mitteln der niedersächsischen Sparkassenlotterie.

15.06.2018
Anzeige