Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Steinhude Eltern und Schüler gehen auf die Straße
Aus der Region Region Hannover Steinhude Eltern und Schüler gehen auf die Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:35 30.11.2014
Quelle: SN
Anzeige
Steinhude

Sie wollen am Mittwoch, 10. Dezember, um 16 Uhr im Vorfeld der Sitzung des Rates der Stadt Wunstorf demonstrieren und sich in der Fußgängerzone treffen. Der Marsch soll bis zum Klinikumgelände gehen, wo um 18 Uhr die Ratssitzung stattfinden wird.

 Die Veranstalter Stefanie Desch, Susanne Köpers und Kerstin Schwarz weisen darauf hin, dass die Schule ein pädagogisches Konzept entwickelt hat, das einen hervorragenden Ruf genießt. Die weltweit einzige „Weltethosschule“ sei unter anderem mit dem zweiten Platz des Schülerfriedenspreises ausgezeichnet worden. Für die Eltern wäre die Entscheidung, die Schulen aufzuheben, eine politische Fehlentscheidung nicht nur zu Lasten der Kinder, sondern zu Lasten aller umliegenden Ortschaften.

 Ein Ort ohne Schule verliere an Wert, meinen sie. Zu einer guten Infrastruktur gehörten weiterführende Schulen. Eine gute Infrastruktur bedeute eine Wertsteigerung des gesamten Ortes. Das Ziel der Eltern ist es, junge, lebendige Ortsteile mit vielen Vereinen und Gruppen zu erhalten. jpw

Anzeige