Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Informationsaustausch und Wahlen

Schülervertretungen planen Aktivitäten für das nächste Jahr Informationsaustausch und Wahlen

Die Schülervertretungen des Schulzentrums Steinhude (Gymnasium Steinhude und Graf-Wilhelm-Schule) sind zu einem gemeinsamen Informationsaustausch zur Planung der schulischen Aktivitäten für das nächste Jahr in der Jugendherberge Mardorf zusammengekommen.

Voriger Artikel
Weihnacht mit „Godewind“
Nächster Artikel
Gymnasiasten beim Papst
Quelle: SN

Steinhude. Die insgesamt 48 Schüler der fünften bis zehnten Jahrgänge haben Gruppen gebildet, in denen sie sich über Themen wie Spendenaktionen, Sportturniere, der Zukunft der Schule und Projekttage im Rahmen des Weltethos beraten haben. Künftig wird als Schülersprecher das Trio, bestehend aus Jonas Gruber (Klasse 9aG), Leonard Ehlert (10bG) und Sonja Wiehe (10bG), die Interessen der Schüler des Gymnasiums Steinhude vertreten sowie Steffen Hansing (10aR), Fabian Lempert (10bR) und Melina Scheere (10aR) die Interessen der GWS. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr