Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Das La Selina wird Zum Adler
Aus der Region Region Hannover Uetze Das La Selina wird Zum Adler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:34 20.05.2018
Der Syrer Tarik Omar gibt sein Restaurant La' Selina am Stadion zum 1. Juni auf. Quelle: Foto: Pietsch
Hänigsen

 Wachablösung in der Stadion-Gastronomie in Hänigsen. Der Betreiber des La Selina an der Windmühlenstraße 40 hat angekündigt, dass er in wenigen Tagen aufgeben wird. Auf einen entsprechenden Post in einer Uetzer Facebook-Gruppe haben viele Kommentatoren mit großem Bedauern reagiert.

Seit fünf Jahren führt der gebürtige Syrer Tarik Omar nach eigenem Bekunden das Restaurant La Selina. Die Speisekarte annonciert syrische und griechische Speisen. Jetzt hat der 35-Jährige seinen Kunden mitgeteilt, dass er seinen Hut nimmt und die Gaststätte ab Freitag, 1. Juni,  einen neuen Betreiber bekommt. Der neue Wirt werde ebenfalls ein Syrer sein, sagt Omar. Unter dessen Regie werde das Restaurant in Zukunft Zum Adler heißen.

Als Grund für den Wechsel nannte Omar auf Nachfrage persönliche Gründe. Es ist im Dorf allerdings kein Geheimnis, dass er mit Auflagen der Behörden haderte, weil er sich von diesen gegängelt gefühlt haben soll. Zum Abschied lädt das Restaurant nun für Sonnabend und Sonntag, 19. und 20. Mai, noch einmal zu einem großen Schlemmer-Büfett mit allerlei syrischen und griechischen Spezialitäten ein. „Es war eine tolle Zeit mit Höhen und Tiefen“, schreibt der Wirt in seinem Post. In der Gruppe „Uetze aktuell“ bei Facebook löste Omars Ankündigung vom Dienstag dieser Woche großes Bedauern aus. Gäste bekunden dort, dass sie das Lokal unter der Regie des Syrers geschätzt hätten. „Es ist uns auch sehr schwer gefallen so eine Entscheidung zu treffen. Leider gab es für uns keinen Ausweg“, lautet die Antwort der Wirtsfamilie.

Facebook-Kommentare:

„Alter das könnt ihr nicht bringen. Bestes Restaurant/lieferdienst in der Umgebung.“ Justin Beyer

„Warum so schnell? Ich dachte Ihr habt noch ein Jahr Vertrag? Schade.“ Sonja Wrede

„Sehr schade.“ Lutz Dummer

„Oh nein!!!!! Tarik, warum das denn??? Och Mensch, das tut mir total leid.“ Dagmar Kopper

„Ich bin gerade fassungslos! Wo wir dann unser Gyros bestellen sollen, ist mir schleierhaft. Zu La Selina gibts keine Alternative.“ Jan Timm

„Familie Schaprian ist unendlich traurig. Haben immer gut und gerne bei Euch gegessen. Und die Jungs haben euren Lieferservice gern in Anspruch genommen. Eure herzliche Art und Weise wird uns sehr fehlen.“ Mary Schaprian

„Kundennummer 199 bedankt sich! Ich hoffe ihr überlegt euch das nochmal anders!„ Chris Costin

Von Marvin Pietsch

Bei einem Großbrand ist am Donnerstagnachmittag der Bussen-Hoff in Eltze völlig zerstört worden. Die beiden Bewohner konnten sich ins Freie retten.  Polizei und Feuerwehr beziffern den Schaden auf eine Million Euro.

20.05.2018

Nicht jedes Haus ist leicht zu finden. Die Gemeindeverwaltung hat deshalb Hauseingentümer nachdrücklich dazu auf

19.05.2018

Noch hat der niedersächsische Landtag das Gesetz über die Beitragsfreiheit in den Kitas nicht beschlossen – gleichwohl entscheiden die politischen Gremien der Gemeinde jetzt über die neue Satzung.

19.05.2018