Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Mühlenstraße: Anwohner feiern Bauende
Aus der Region Region Hannover Uetze Mühlenstraße: Anwohner feiern Bauende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 30.12.2018
Gemeinsam feiern Anwohner der Mühlenstraße an einer Feuertonne das Ende der Bauarbeiten. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Uetze

 So umstritten wie bei keiner Straße zuvor in Uetze waren die Pläne für die Erneuerung der Mühlenstraße. Letztlich konnten die Anlieger ihre Vorstellungen weitgehend durchsetzen. Den Abschluss der Bauarbeiten haben rund 40 Anwohner am Freitagabend auf Petra und Eugen Grobes Hof gefeiert.

„Wenn alle Anlieger Beiträge zahlen, können auch alle gemeinsam feiern“, sagte Petra Grobe, die die Grillfete mit Cordula Schumacher vorbereitet hatte. „Eine Rechnung haben wir aber noch nicht gesehen“, ergänzte Schumacher. Zu trinken gab es entsprechend der Jahreszeit Kakao, Glühwein und Eierpunsch. Kinder konnten mit ihren Eltern in den Flammen einer Feuertonne Stockbrot backen. „Zum Grillen bringt jeder seine Sachen selber mit“, erklärte Eugen Grobe. Nach den Worten seiner Frau waren sowohl die Hauseigentümer als auch die Mieter eingeladen: „Damit sich alle kennen lernen.“

Entgegen der ursprünglichen Planung ist die Fahrbahn der Mühlenstraße nicht 4,50, sondern sechs Meter breit geworden. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller

Laut Eugen Grobe wurde auch ein wenig gefeiert, dass es den Anliegern gelungen ist, den ursprünglichen Plan für den Ausbau ihrer Straße zu ändern. Besonders hatten sie sich an der geplanten Versickerungsmulde auf der Südseite gestört. Sie erbrachten den Nachweis, dass das Regenwasser durch einen Kanal in die Fuhse eingeleitet werden kann, was der Planer zunächst bestritten hatte. Wo die Mulde vorgesehen war, ist stattdessen ein ein Meter breiter Parkstreifen entstanden. Zunächst war auch geplant gewesen, dass die Fahrbahn 4,50 Meter breit wird. Jetzt ist sie – wie von den Anliegern gefordert – sechs Meter breit.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Der Aufruf zur Blutspende trifft in Uetze zwischen Weihnachten und Neujahr stets auf große Resonanz. An zwei Tagen kamen fast 200 Spender.

28.12.2018
Uetze Drogen- und Waffenbesitz:Uetze - Polizei stellt Marihuana-Raucher

Die Polizei hat in Uetze und Katensen am Donnerstagabend mehrere junge Leute erwischt, die Marihuana konsumierten.

28.12.2018
Uetze Uetze: Weihnachten, Silvester, Neujahr - Diese Bäckereien haben an den Feiertagen 2018 geöffnet

Frische Brötchen und Brot sind auch an Feiertagen heiß begehrt. Welche Bäcker haben an Silvester und Neujahr in Uetze geöffnet? Hier finden Sie eine Übersicht der uns bekannten Öffnungszeiten.

28.12.2018