Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Drei Unfälle – vier Verletzte
Aus der Region Region Hannover Uetze Drei Unfälle – vier Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.08.2018
Die Polizei ist am Wochenende zu drei Verkehrsunfällen in Uetze gerufen worden. Quelle: Symbolbild
Uetze/Schwüblingsen

Vier Menschen sind am vergangenen Wochenende bei drei Unfällen im Gemeindegebiet verletzt worden. Ein 34-jähriger Radfahrer aus Uetze hat sich schwere Gesichtsverletzungen zugezogen, als er am Sonntag um 19.10 Uhr in Uetze zu schnell von der Bentestraße in eine Grundstückseinfahrt einbog. Der Mann prallte gegen einen Jägerzaun. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand.

Autofahrer kommt von Fahrbahn ab – zwei Verletzte

Auf dem Verbindungsweg von Schwüblingsen nach Katensen kam am Sonntag um 3.15 Uhr ein 60-jähriger Autofahrer in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen eine Schutzhütte am Fahrbahnrand. Bei dem Unfall wurden zwei Mitfahrer, ein 20-Jähriger aus Hannover und eine 21-jährige Uetzerin, verletzt. Den Schaden an Hütte und Auto gibt die Polizei mit rund 10 000 Euro an.

Auto kollidiert mit Radfahrer

Am Sonnabend wurde ein Radfahrer auf der Bundesstraße 188 beim Zusammenstoß mit einem Personenwagen leicht verletzt. Ein 39-jähriger Autofahrer aus Arnstein wollte gegen 13.20 Uhr vom Schafstallweg in Uetze nach rechts auf die Bundesstraße fahren. Dabei übersah er den Radfahrer, der sich von rechts auf dem Radweg näherte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, der Radfahrer stürzte und verletzte sich.

Von Anette Wulf-Dettmer

Katensen hat inzwischen sein eigenes Hurricane-Festival – mit Regen und Rockmusik. Ein Pflichttermin für die Dorfbewohner, die nicht nur wegen der Musik, sondern auch wegen der guten Stimmung kommen.

01.08.2018

Das Unwetter vom Sonnabenabend war über Dollbergen ein beeindruckender Hingucker: Ein Blitz-Feuerwerk ließ den Himmel hell aufstrahlen. Reisefotograf Uwe Gohlke hielt das Szenario fotografisch fest.

01.08.2018

Der Irenensee ist nicht nur ein herrliches Ausflugsziel für einen Tag. In dem Erholungsgebiet gibt es viele Camper, die seit Jahrzehnten immer wieder kommen.

30.07.2018