Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Mann versucht Kosmetikartikel zu klauen
Aus der Region Region Hannover Wedemark Mann versucht Kosmetikartikel zu klauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 06.02.2019
Symbolbild Quelle: Jan Woitas/dpa
Wennebostel

Ein unbekannter Mann hat versucht aus einem Drogeriemarkt in Wennebostel Kosmetikartikel zu stehlen – doch ein aufmerksamer Mitarbeiter verhinderte dies. Der Mann steckte sich nach Angaben von Philip Wehr, stellvertretender Leiter des Wedemärker Kriminal- und Ermittlungsdienstes, am Dienstagmittag gegen 14.20 Uhr in dem Markt an der Lindenstraße diverse Gegenstände im Wert von insgesamt rund 400 Euro in einen mitgebrachten Jutebeutel. Anschließend versuchte er, den Markt zu verlassen, ohne die Artikel zu bezahlen. Doch ein Mitarbeiter sprach den Mann an. Dieser flüchtete nach Auskunft Wehrs daraufhin zu Fuß über den Parkplatz und anschließend in Richtung Bissendorf. Den Beutel ließ er samt Inhalt zurück.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Die Beamten bitten deshalb die Bevölkerung um Mithilfe. Der Mann soll zwischen 20 und 35 Jahre alt sein. Er soll ein rundes Gesicht sowie kurze, schwarze Haare und eine südosteuropäische Erscheinung haben. Während der Tat trug er eine eine Jeans, ein schwarzes Blouson sowie schwarze Sneaker mit weißer Sohle.

Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (05130) 9770 entgegen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Polley

Der SV Scherenbostel bietet Probestunden im Bogensport an. Im Februar können sich Interessierte in der Sporthalle am Gymnasium in Mellendorf mit Pfeil und Bogen versuchen.

05.02.2019

Die Country-Tourenfahrt führt am 10. Februar über Stock und Stein durch die Wedemark. Mitmachen kann jeder Radfahrer – es handelt es sich nicht um ein Rennen.

08.02.2019

Autofahrer aufgepasst: Ab Anfang kommender Woche wird die Kreisstraße 107 zwischen Gailhof und Wennebostel in beide Richtungen gesperrt. Der Grund sind Arbeiten an der Wasserleitung.

05.02.2019