Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wennigsen
Sorsum/Weetzen
Am Ortsausgang von Sorsum gehören zurzeit Hunderte von Gänsen fast schon zum gewohnten Bild.

Am Ortsausgang von Sorsum gehören zurzeit Hunderte von Gänsen fast schon zum gewohnten Bild. Dicht an dicht watscheln die gefiederten Tiere seit Tagen über eine Ackerfläche und picken im Schutz der Großgruppe immer wieder nach Getreidespitzen.

mehr
Wennigsen
Benjamin Jähnig (von links), Julia Kisser, Melanie Abend und Katrin Bürger sind die neuen Gesichter im Kollegium der KGS.

Die Sophie-Scholl-Gesamtschule in Wennigsen hatte im vergangenen Jahr das Abitur eingeführt. Nun ist die Schule berechtigt auch Referendare auszubilden. Im Januar starteten gleich vier angehende Pädagogen an der KGS.

mehr
Wennigsen
Herbe Kritik im Finanzausschuss: Der Sparwille der Verwaltungsspitze geht der Politik nicht weit genug.

Haut der Wennigser Rat der Verwaltung den Haushalt 2017 um die Ohren? Der Finanzausschuss hat den Bürgermeister scharf kritisiert. Sein Sparwille geht der Politik nicht weit genug. Die FPD forderte die anderen Fraktionen auf, den Haushalt, der am 23. Februar verabschiedet werden soll, nicht zu genehmigen.

mehr
Wennigsen
Auf der Suche nach einer Wohnung: Anerkannte Flüchtlinge müssen sich selbst darum kümmern. Finden sie keine und würden mitunter obdachlos werden, ist die Kommune in der Pflicht.

Immer mehr anerkannte Flüchtlinge suchen dank beschleunigter Asylverfahren nach einer Wohnung - in Wennigsen müssen das in Kürze etwa 100 Geflohene tun. Viele werden vermutlich keine finden und könnten obdachlos werden, fürchtet die Kommune. Sie steht dann in der Pflicht.

mehr
Wennigsen
Ein Investor hat das frühere Sanitätshaus-Gelände an der Degerser Straße gekauft und will darauf eine Tankstelle bauen.

Wenn keine unerwarteten Hürden mehr auftauchen, dann bekommt Wennigsen spätestens im Frühjahr 2018 wieder eine Tankstelle. Ein großer Mineralölhändler aus dem Kreis Hildesheim hat das frühere Sanitätshaus-Grundstück an der Degerser Straße oberhalb von Netto gekauft und will darauf bauen.

mehr
Wennigsen
Aus dem roten Aschenplatz am Bröhnweg will der TSV Wennigsen eine Kunstrasenanlage machen, die ganzjährig bespielbar wäre.

Der rote Aschenplatz soll weg, für knapp 300 000 Euro will sich der TSV Wennigsen am Bröhnweg stattdessen eine Kunstrasenanlage bauen lassen. Spätestens zur neuen Punktspielserie im Sommer soll der neue Platz bespielbar sein. Noch hängt allerdings alles ab vom Zuschuss, den es vom Landessportbund gibt.

mehr
Bredenbeck
Nicht mehr genug aktive Sänger: Der MGV Bredenbeck löst sich auf.

Zwei Jahre ist es her, dass das hohe Jubiläum gefeiert wurde, nun ist Schluss: Der Bredenbecker Männergesangverein (MGV) von 1865 löst sich auf. Zuletzt waren es nur noch acht aktive Sänger. "Irgendwann geht es nicht mehr", sagt Vorsitzender Heinz Grimpe.

mehr
Wennigsen
Spaziergänger müssen aufpassen, dass sie auf dem Mühlendammweg nicht in Glasscherben und Müll treten. Gemeinde, Kirche, Polizei und Präventionsrat wollen nun einen runden Tisch gegen Vandalismus einrichten.

Es reicht: Immer wieder beschmieren irgendwelche Jugendliche das Gemeindehaus am Klosteramthof mit Graffitis, Glasscherben und Zigarettenkippen bleiben einfach liegen. Auf dem Mühlendammweg nebenan sieht es nicht besser aus.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr